X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 22
G-Strich - kleine Geschichte des Kapitalismus
VerfasserIn: Fülberth, Georg
Verfasserangabe: Georg Fülberth
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Papyrossa
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.T Fülb / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:
Georg Fülberth geht der Frage nach, was das überhaupt ist, wovon alle reden: Kapitalismus. Nach ihrer Klärung folgt eine Darstellung von Entstehung und Entwicklung dieser Gesellschaftsordnung vom Handelskapitalismus bis zum Neoliberalismus der Gegenwart. Sie schließt die Gegenbewegungen ein und mündet in eine neue Frage, nämlich die nach der Dauer und dem möglichen Ende der kapitalistischen Produktions- und Lebensweise. Mit Personenregister.
 
Aus dem Inhalt:
Vorbemerkung: Kapitalistik 7
I. Theorie
1. Was ist Kapitalismus? 12
2. Auf der Suche nach dem Gewinn 48
II. Geschichte
Vorbemerkung: Kriterien 84
1. Eine Vorgängergesellschaft: Der Feudalismus 88
2. Elemente des Ubergangs vom Feudalismus
zum Kapitalismus (1200-ca. 1780) 102
3. Vorindustrieller Kapitalismus (1500-ca. 1780) 136
4. Industrielle Revolutionen 155
5. Organisierter Kapitalismus und Entstehung
des Ersten Imperialismus (1873- 1914) 182
6. 1914-1945: Kriege und Krisen 213
7. 1945-1973: Wohlfahrtsstaat und Systemkonflikt 243
8. Dritte Industrielle Revolution, territoriale und
klassenpolitische Entgrenzung des Kapitals (1974¿2012) 277
9. Kapitalismus mit (teil)autonomen Maschinen,
neue Wachstumszonen, Zweiter Imperialismus (2012 ff.) 314
10. Ende des Kapitalismus? 319
Literaturverzeichnis
Personenregister
 
Details
VerfasserIn: Fülberth, Georg
VerfasserInnenangabe: Georg Fülberth
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Papyrossa
Systematik: GW.T
ISBN: 978-3-89438-518-7
2. ISBN: 3-89438-518-9
Beschreibung: 7., überarb. und erw. Aufl., 349 S : graph. Darst
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch