X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


71 von 666
Goethes Haus am Weimarer Frauenplan
Fassade und Bildprogramme
VerfasserIn: Hecht, Christian
Verfasserangabe: Christian Hecht
Jahr: 2020
Verlag: München, Hirmer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.OD Hech / College 5c - Kunst / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Goethes Haus am Weimarer Frauenplan ist das Herzstück im Pilgerort der deutschen Klassik - seine verschlüsselte Bildsprache aber war bis heute weitgehend unbekannt. Es ist das persönlichste Projekt, das Goethe je verwirklichte oder auch nur plante, und er hat ihm in den Bildprogrammen und in den teilweise nicht verwirklichten architektonischen Entwürfen Wesentliches seiner Kunst wie seines Lebens anvertraut.
Goethe stattete das Wohnhaus, das ihm Herzog Carl August 1792 überlassen hatte, mit ikonografisch bedeutsam aufeinander bezogenen Bildwerken aus, die das barocke Bürgerhaus zum klassizistischen "Dichterhaus" machten. Das Buch erschließt mit grundlegenden Analysen die subtilen Bildprogramme der Goethe'schen Repräsentationsräume und zeigt das Konzept einer am Frauenplan unausgeführten Fassade, deren Hauptmotive jedoch an anderer Stelle eine überraschende Realisierung erfuhren. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Hecht, Christian
VerfasserInnenangabe: Christian Hecht
Jahr: 2020
Verlag: München, Hirmer
Systematik: KB.OD
ISBN: 978-3-7774-3654-8
2. ISBN: 3-7774-3654-2
Beschreibung: 220 Seiten : Illustrationen, Pläne
Schlagwörter: Frauenplan (Weimar), Goethe, Johann Wolfgang von, Haus, Architektur, Ausstattung, Bildprogramm, Geschichte, Goethehaus Weimar, Umbau, ALLPLAN, ALLPLAN 2013, Allplan 2014, Allplan 2020, ArchiCAD 10.0, ArchiCAD 16, ArchiCAD 17, ArchiCAD 18, ArchiCAD 19, ArchiCAD 21, ArchiCAD 22, Architekt, Baudenkmal, Bauweise, Geschichtsphilosophie, Ikonographie, Innenarchitektur, Vergangenheit, Goethe, Goethe, J. W., Goethe, J. W. v., Goethe, J. W. von, Goethe, J. Wolfgang, Goethe, Joh. Wolfg. v., Goethe, Johan Wolfgang von, Goethe, Johann W., Goethe, Johann W. von, Goethe, Johann Wolfgang, Goethe, Johann Wolfgang v., Häuser, Wohnbauten, Wohngebäude, Wohnhaus, Baukunst, Einrichtung <Ausstattung>, Ikonographisches Programm, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Politische Ikonographie, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Atriumhaus, Bauernhaus, Doppelhaus, Einfamilienhaus, Fertighaus, Gartenhaus, Gebäude, Hausboot, Holzhaus, Kleinhaus, Landhaus, Mehrgenerationenhaus, Reihenhaus, Stadthaus, Wohnanlage, Zweifamilienhaus, Bauen im Bestand, Bausünde, Bibliothekseinrichtung, Geistesgeschichte, Geschichte 1926-2008, Glasbau, Industriebau, Ingenieurbau, Solararchitektur, Sozialgeschichte, Vor- und Frühgeschichte, Zweckbau, Öffentliches Gebäude
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 201-216
Mediengruppe: Buch