X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


29 von 33
Es war die Kühnheit meiner Gedanken
der Mathematiker Sophus Lie
VerfasserIn: Stubhaug, Arild
Verfasserangabe: Arild Stubhaug. Aus dem Norweg. übers. von Kerstin Hartmann-Butt
Jahr: 2003
Verlag: Berlin ; Heidelberg ; New York ; Hong Kong ; London ; Milan ; Paris ; Tokyo, Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.ET Stub Lie / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Aus den Rezensionen der englischen Ausgabe: "..wie in der Biographie über N(iels) H(enrik) Abel vom gleichen Autor (...) ist auch dieses Buch von Stubhaug hne eine einzige Formel oder präzise mathematische Definition. Was aber Stubhaug uns durch seine umfangreichen Nachforschungen, hauptsächlich in Briefen Lies an seine Frau, an seine Freunde in Norwegen und Briefe an und von seinen Kollegen, mitteilen kann, lässt in vielen Einzelheiten, Stück für Stück, ein breiteres Bild von Lie, der wissenschaftlichen und politischen Situation Norwegens zu Lies Zeit, und des wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens an Lies Wirkungsstätten entstehen. ... Das Buch bringt allen großen Gewinn, die sich für Sophus Lie und seine Zeit interessieren. Insbesondere erfährt man viel über den wissenschaftlichen Kontakt zwischen Lie und anderen mathematischen Größen der damaligen Zeit wie Klein, Kummer, Study, Darboux, Poincare und anderen. ..." E. Vogt, http://www.mathematik.de
Details
VerfasserIn: Stubhaug, Arild
VerfasserInnenangabe: Arild Stubhaug. Aus dem Norweg. übers. von Kerstin Hartmann-Butt
Jahr: 2003
Verlag: Berlin ; Heidelberg ; New York ; Hong Kong ; London ; Milan ; Paris ; Tokyo, Springer
Systematik: NN.ET
ISBN: 3-540-43657-X
Beschreibung: XIII, 572 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Hartmann, Kerstin
Originaltitel: Det var mine tankers djervhet - matematikeren Sophus Lie <engl.>
Fußnote: Literaturverz. S. 552 - 560
Mediengruppe: Buch