X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


38 von 92
Lateinamerika nach der Krise
Entwicklungsmodelle und Verteilungsfragen
Verfasserangabe: Ivan Lesay ; Bernhard Leuboldt (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wien ; Berlin ; Münster, Lit-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TM Late / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
Nach einem historischen Aufriss der regionalen und nationalen Entwicklungsmodelle in Lateinamerika und ihrer Beziehung zur Weltwirtschaft durchleuchten europäische und lateinamerikanische ÖkonomInnen, SoziologInnen und PolitologInnen die Verwundbarkeit Lateinamerikas durch globale Krisen, die Effekte der jüngsten Veränderungen der Sozialpolitik auf die Sozialstruktur und die Strategien der Inwertsetzung von Ressourcen in Lateinamerika. Analysiert werden die Widersprüche des brasilianischen Entwicklungsstaates, dreißig Jahre Neoliberalismus in Mexiko und die Entwicklung des vom Ölexport abhängigen Venezuela nach der Krise. Weitere Beiträge befassen sich mit den neuen politischen Kräfteverhältnissen und der Reichweite der wirtschaftspolitischen Transformationen in Bolivien sowie der neoliberalen Formierung der Zivilgesellschaft in Chile.
Stichwörter:
Brasilien, Mexiko, Venezuela, Bolivien, Chile, Lateinamerika, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftsentwicklung, Sozialstruktur, Sozio-ökonomischer Wandel, Aussenwirtschaft, Neoliberalismus, Erdölpolitik, Indigene Bevölkerung, Staat, Sozio-politischer Wandel, Finanzkrise.
 
/ AUS DEM INHALT: / / / IVAN LESAY, BERNHARD LEUBOLT
Latin American Economic Development: Introduction and Overview 7
1Entwicklungsdynamiken am Subkontinent Lateinamerika
JOHANNES JÄGER
Regionale und nationale Entwicklungsmodelle in Lateinamerika
und ihre Beziehung zur Weltwirtschaft 19
JOACHIM BECKER
Lateinamerika und die globale Krise:
Verwundbarkeiten, Dynamiken, Gegenstrategien 35
DIETER BORIS
Lateinamerikas Sozialstrukturen im historischen Kontext 55
LAURA TAVARES SOARES
Transformaciones recientes en las políticas sociales y efectos sobre
la estructura social en América Latina 75
ELMAR ALTVATER
Strategien der Inwertsetzung von Ressourcen in Lateinamerika
am Ende des fossilen Zeitalters 93
2Spezifische Entwicklungswege: Ausgewählte Länderbeispiele
ANDREAS NOVY
Widersprüche des brasilianischen Entwicklungsstaats 117
JOSÉ GANDARILLA SALGADO, JAIME ORTEGA, STEFAN PIMMER
Krise ohne Ende30 Jahre Neoliberalismus in Mexiko 131
ILONA SVIHLÍKOVÁ
Venezuela: The Development of an Oil-dependent Country
after the Crisis 155
ISABELLA MARGARITA RADHUBER
Eine demokratische Wende für die Indigenen?
Neue politische Kräfteverhältnisse und die Reichweite
der wirtschaftspolitischen Transformationen in Bolivien 177
KARIN FISCHER
State Continuity, Transformismo and Neoliberal Civil Society Formation
in Chile 199
Zusammenfassungen der Beiträge/Resúmenes de los artículos 215
Autorinnen und Autoren 225
 
Details
VerfasserInnenangabe: Ivan Lesay ; Bernhard Leuboldt (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wien ; Berlin ; Münster, Lit-Verl.
Systematik: GW.TM
ISBN: 978-3-643-50371-8
2. ISBN: 3-643-50371-7
Beschreibung: 227 S. : graph. Darst.
Sprache: ---
Fußnote: Literaturangaben. - Zsfassungen in dt. und span. Sprache. - Beitr. teilw. dt., teilw. engl., teilw. span.
Mediengruppe: Buch