X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 8
4. Band; Grundschulalter
VerfasserIn: Brisch, Karl Heinz
Verfasserangabe: Karl Heinz Brisch
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Brisch / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Brisch / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Buch beschreibt - auf der Grundlage der Bindungstheorie und mit ausführlichen Therapiebeispielen - die Möglichkeiten rechtzeitiger Hilfe und Interventionen im Grundschulalter. / / / Es geht vor allem um / - Hyperaktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS) / - Schlafstörungen / - Panikanfälle und Trennungsängste / - Leistungsversagen und -verweigerung / - Besondere Probleme von Adoptiv- und Pflegekindern / - Aggressionen und Störungen des Sozialverhaltens / - Probleme der Kinder bei Vätern oder Müttern mit psychischer Beeinträchtigung / - Erfahrungen von körperlicher, sexueller und emotionaler Gewalt / - Abhängigkeit und suchtartigen Konsum von Medien / - Verlust einer Bindungsperson.
 
AUS DEM INHALT: / / Dank . 9 / Vorwort 10 / Einleitung . 12 / / TEIL 1 Bindungspsychotherapie . 15 / / Allgemeine Grundlagen einer Bindungspsychotherapie und bindungsbasierten Beratung . 16 / Fünf Phasen der Bindungspsychotherapie 17 / Intervallbehandlung 23 / / Spezielle Grundlagen der Bindungspsychotherapie in Bezug auf Kinder im Grundschulalter und ihre Eltern . 24 / Unsicher­vermeidende Bindung . 27 / Unsicher­ambivalente Bindung . 29 / Desorganisierte Bindung 31 / Bindungsstörungen . 35 / Die transgenerationale Weitergabe von Erfahrungen der Eltern an ihre Grundschulkinder . 40 / TEIL 2 Bindungsentwicklung im Grundschulalter 45 / / Gesunde Entwicklung . 46 / Kinder mit bindungsvermeidenden und bindungsambivalenten unsicheren Bindungsentwicklungen und ihre Verhaltensweisen im Grundschulalter 54 / / Kinder mit desorganisiertem Bindungsverhalten 57 / / / Kinder mit Bindungsstörungen 60 / / Schutz- und Risikofaktoren . 62 / Bindung als Schutzfaktor 62 / Bindung als Risikofaktor . 63 / / Die Bedeutung der Mutter und des Vaters sowie weiterer Bindungspersonen für Kinder im Grundschulalter 65 / / TEIL 3 Behandlungsbeispiele . 69 / / Störung in der Entwicklung der motorischen Aktivität und der Aufmerksamkeit (ADHS) 70 / Beispiel: Diagnostik und Therapie bei einem Jungen mit ADHS 75 / / Schlafstörungen 87 / Beispiel: Mädchen mit einer Einschlafstörung und immer wiederkehrenden Alpträumen . 90 / / Trennungsängste und Panikanfälle 99 / Beispiel: Mädchen mit Trennungsängsten und Panikanfällen nach Flucht und Migration . 101 / / Leistungsversagen und -verweigerung sowie Störung des Sozialverhaltens mit aggressivem Verhalten 111 / Beispiel: Leistungsversagen und ­verweigerung sowie Störung des Sozialverhaltens und Aggressivität bei einer 8­Jährigen . 114 / Beispiel: Ein 10­jähriger Junge mit Leistungsverweigerung nach dem Verlust des Großvaters als wichtige Bindungsperson 122 / / Besondere Probleme von Pflege- und Adoptivkindern 129 / Beispiel: Ein Pflegekind mit Bindungstraumatisierung und fehlender Gruppenfähigkeit . 131 / Beispiel: Ein Adoptivkind mit dissozialer Entwicklung und vorzeitiger Pubertät . 140 / / Probleme der Kinder von Müttern oder Vätern mit psychischen Beeinträchtigungen . 151 / Beispiel: Ein Mädchen mit einer dissoziativen Störung nach dem Suizid der Mutter . 154 / / Erfahrungen von körperlicher, sexueller und emotionaler Gewalt . 163 / Beispiel: Ein Mädchen mit einer frühkindlichen und einer erneuten sexuellen Traumatisierung im 10. Lebensjahr 167 / / Abhängigkeit und suchtartiger Konsum von Medien 172 / Beispiel: Ein Junge mit Adipositas und suchtartigem Computerspielen . 175 / / Verlust einer Bindungsperson . 183 / Beispiel: Verlust der Mutter bei einer sicheren Bindungsbeziehung 186 / / Bindungsstörungen . 193 / Beispiel: Ein Schulkind mit einer Bindungsstörung mit Rollenumkehr 195 / / Einnässen und Einkoten 203 / Beispiel: Ein Junge, der - bei langjähriger häuslicher Gewalt zwischen den Eltern - einnässt und einkotet 206 / / Tics und zwanghafte Verhaltensweisen . 212 / Beispiel: Ein 7­jähriger Junge mit verbalen und motorischen Tics sowie verschiedenen Kontrollzwängen 214 / / / TEIL 4 "B. A. S. E.® - Babywatching" im Grundschulalter . 223 / / Interaktionsbeobachtung zur Förderung von Feinfühligkeit und Empathie 225 / / Durchführung 227 / / Ziele von "B. A. S. E.® - Babywatching" 228 / / Empirische Ergebnisse des Programms im Hinblick auf Akzeptanz und Wirksamkeit . 230 / / TEIL 5 Zusammenfassung und Ausblick 233 / / Literatur 237 / / Über den Autor 240
Details
VerfasserIn: Brisch, Karl Heinz
VerfasserInnenangabe: Karl Heinz Brisch
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: PI.HEK
ISBN: 3-608-94831-7
2. ISBN: 978-3-608-94831-8
Beschreibung: 239 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 237-239
Mediengruppe: Buch