X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 25
NS-Literaturpreise für österreichische Autoren
eine Dokumentation
Verfasserangabe: Helga Strallhofer-Mitterbauer
Jahr: 1994
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.OZ Stra / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:Der Empfang eines Literaturpreises gilt als wichtiges Indiz für die Eibindung von Schriftstellern in das jeweilige offizielle Literatursystem. Gerade für die Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft, die als paradigmatisch für intensiven politischen Einfluß auf das kulturelle Leben zu erachten ist, fehlte bisher eine breit angelegte Darstellung der vielen verliehenen Preise. Dieses Informationsdefizit will das vorliegende Buch beheben. / / Basierend auf Aktenbeständen deutscher und österreichischer Archive sowie auf Mitteilungen in Fachzeitschriften gibt die Dokumentation "NS-Literaturpreise für österreichische Autoren" Aufschluß über mehr als fünfzig Preise. Die einzelnen Eintragungen informieren über Stifter und Verteiler, Höhe von Dotierungen und Zusammensetzung von Jurys ebenso wie über die mit Preisen bedachten Schriftsteller, ferner über Entstehungsgeschichte und Vergabemodalitäten der Preise. Die Darstellung von legislativen Grundlagen sowie von Institutionen, die maßgeblich auf die Verleihung von Kulturpreisen Einfluß ausübten, führt den Leser in das historische Umfeld ein. Nicht zuletzt werden die wirtschaftlichen Auswirkungen von Preisverleihungen auf die persönliche Situation von Autoren behandelt. / / Die Dokumentation ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk für jeden, der sich mit österreichischer Literatur im Nationalsozialismus oder mit staatlicher Literatur- bzw. Kulturförderung beschäftigt. /
Details
VerfasserInnenangabe: Helga Strallhofer-Mitterbauer
Jahr: 1994
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Systematik: PL.OZ
ISBN: 3-205-98204-5
Beschreibung: 152 S. : graph. Darst.
Fußnote: Literaturverz. S. 135 - 141
Mediengruppe: Buch