X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


21 von 60
Die geheimen Stunden der Nacht
Roman
VerfasserIn: Ortheil, Hanns-Josef
Verfasserangabe: Hanns-Josef Ortheil
Jahr: 2005
Verlag: München, Luchterhand
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Orth / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Georg von Heuken ist schon 50, als er endlich, nachdem er seit Jahren von diesem Wechsel geträumt hat, den Verlag seines Vaters übernehmen kann.In fast allen seinen Romanen (zuletzt "Die große Liebe") hielt Ortheil bisher souverän die Balance zwischen unterhaltsamer Oberfläche und anspruchsvoller Komposition, konventionellem Erzählstil und sprachlicher Virtuosität. In dem Familienroman um eine Kölner Verleger-Dynastie ist ihm diese Balance allerdings gründlich misslungen, mit dem Ergebnis eines konventionellen Unterhaltungsromans, der ihm allzu glatt geraten ist und der auch vor inhaltlichen Klischees und kolportagehaften Handlungszügen nicht zurückschreckt. Allerdings gelingen Ortheil überall dort erzählerische Glanzpunkte, wo er den deutschen Literaturbetrieb ironisch oder satirisch aufs Korn nimmt und wo er in der Figur eines egomanen Großschriftstellers Martin Walser bissig karikiert wird. Auch wenn der neue Roman Ortheils viele seiner Leser enttäuschen wird, hat er doch als unterhaltsamer Familienroman noch genügend Qualitäten, um breit empfohlen werden zu können.
Details
VerfasserIn: Ortheil, Hanns-Josef
VerfasserInnenangabe: Hanns-Josef Ortheil
Jahr: 2005
Verlag: München, Luchterhand
Systematik: DR
ISBN: 3-630-87174-7
Beschreibung: 1. Aufl., 381 S.
Mediengruppe: Buch