X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


61 von 177
À chacun son chat
VerfasserIn: Wenzel, Brendan
Verfasserangabe: Brendan Wenzel ; [texte traduit de l'anglais par] Camille Guénot
Jahr: 2017
Verlag: Paris, Kaléidoscope
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Hütteldorfer Str. 81a Standorte: JF.F JD.N Wenz / Mother Tongue Library Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine Katze geht auf leisen Pfoten durch ihre Welt. Sie begegnet einem Hund, einer Maus, einem Fisch, einem Floh und vielen anderen Lebewesen. Sie alle sehen eine Katze, aber jedes Tier sieht die Katze anders. Für ein Kind sieht sie wie ein liebliches Schmusetier aus, der Hund sieht in ihr einen nervigen Störenfried und für den Fisch scheint sie ein Monster mit gelben Augen zu sein. Dabei ist es doch nur eine Katze. In diesem Fest der Beobachtung, der Neugierde und der Fantasie zeigt uns Brendan Wenzel die vielen Leben einer Katze. Alles ist nur eine Frage der Perspektive. Mit diesem Buch gelang Brendan Wenzel der internationale Durchbruch als Illustrator. (Verlagstext)
Un chat vagabonde. Il croise d'abord un enfant, puis un chien, puis un poisson... et chacun le percoit différement. Mais au fait, que voit-il, lui? Tout est une question de point de vue!
Details
VerfasserIn: Wenzel, Brendan
VerfasserInnenangabe: Brendan Wenzel ; [texte traduit de l'anglais par] Camille Guénot
Jahr: 2017
Verlag: Paris, Kaléidoscope
Systematik: JF.F, JD.N
ISBN: 978-2-87767-922-0
2. ISBN: 2-87767-922-5
Beschreibung: 38 ungezählte Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Guénot, Camille
Sprache: Französisch
Originaltitel: They all saw a cat <franz.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers. - Dt. Ausg. u.d.T.: Alle sehen eine Katze
Mediengruppe: Buch