X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 23
Industrielle Mikrobiologie
Verfasserangabe: Sahm, Hermann [Hrsg.] ; Antranikian, Garo [Hrsg.] ; Stahmann, Klaus-Peter [Hrsg.] ; Takors, Ralf [Hrsg.]
Jahr: 2013
Verlag: Heidelberg, Springer Spektrum
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BG Indu / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 25.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Industrielle Mikrobiologie vereint das Fachwissen von Naturwissenschaftlern und Ingenieuren über die Nutzung von Bakterien und Pilzen. Als innovative Querschnittsdisziplin bietet sie wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung konkurrenzfähiger Produkte auf der Basis umweltschonender Verfahren. So setzt z.B. die chemische Industrie heute bereits Mikroorganismen in Prozessen ein, um Rohstoffe und Energie sparen. In dieser Branche besteht ein zunehmender Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften.Dieses neue Lehrbuch wurde von erfahrenen Wissenschaftlern aus Hochschulen und der Industrie verfasst. Es soll Studierende aus Life Science-Bachelorstudiengängen sowie fortgeschrittene Studierende der Chemie oder der Ingenieurwissenschaften in die Industrielle Mikrobiologie einführen. Es vermittelt die Grundlagen der Entwicklung von Produktionsstämmen und erklärt spezielle Verfahren zur Herstellung mikrobieller Produkte. Dabei wird aufgezeigt, wie das Potential der Mikroorganismen optimal genutzt werden kann.Zunächst wird ein Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Industrielle Mikrobiologie und eine Einführung in die Bioverfahrenstechnik gegeben. Anschließend werden in 10 Kapiteln ausgewählte mikrobielle Verfahren zur Herstellung von Lebensmitteln, organischen Säuren, Alkoholen, Aminosäuren, Vitaminen, Antibiotika, Pharmaproteinen, Enzymen, Biopolymeren sowie Steroiden und Aromastoffen beschrieben. Im letzten Kapitel wird am Beispiel der biologischen Abwasserreinigung aufgezeigt, dass die Mikroorganismen nicht nur ein enormes Synthese-, sondern auch ein großes Abbaupotential besitzen, mit dem sie einen Beitrag zu den Stoffwechselkreisläufen auf unserer Erde leisten.Die Autoren wünschen sich, dass dieses Lehrbuch das Interesse vieler Studierender an diesem spannenden Lehr- und Forschungsgebiet weckt und sie daraus Nutzen ziehen können, um dann selbst zur weiteren Entwicklung der Industriellen Mikrobiologie beizutragen.
Details
VerfasserInnenangabe: Sahm, Hermann [Hrsg.] ; Antranikian, Garo [Hrsg.] ; Stahmann, Klaus-Peter [Hrsg.] ; Takors, Ralf [Hrsg.]
Jahr: 2013
Verlag: Heidelberg, Springer Spektrum
Systematik: NN.BG
ISBN: 978-3-8274-3039-7
2. ISBN: 3-8274-3039-9
Beschreibung: XII, 310 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Sahm, Hermann [Hrsg.]
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch