X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 171
Die Grundlagen der Soziometrie
Wege zur Neuordnung der Gesellschaft
VerfasserIn: Moreno, Jacob L.
Verfasserangabe: Jacob L. Moreno
Jahr: 1996
Verlag: Opladen, Leske + Budrich
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Mor / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Morenos Hauptwerk bietet eine Verknüpfung von empirischer Forschung, sozialverändernden Praktiken und therapeutischer Philosophie, die der zeitgenössischen postmodernen Diskussion neue Impulse liefern kann. Moreno zeigt sich hier als ein Sozialreformer, der konkrete gesellschaftliche Veränderungen mit den Betroffenen selbst auf wissenschaftlicher Basis vorantreiben will, um das Überleben der Menschheit zu sichern. In dieser Absicht legt er hier proxeologische Grundlagen der Aktionsforschung, der Kleingruppenforschung, der Gruppenpsychotherapie, von Psychodrama und Soziodrama und ihrer theoretischen Begründung durch Netzwerktheorie, Rollentheorie und Kreativitätstheorie.
Details
VerfasserIn: Moreno, Jacob L.
VerfasserInnenangabe: Jacob L. Moreno
Jahr: 1996
Verlag: Opladen, Leske + Budrich
Systematik: GS.AT
ISBN: 3-8100-1488-5
Beschreibung: Unveränd. Nachdr. der 3. Aufl., XLVIII, 464 S. : graph. Darst.
Originaltitel: Who shall survive <dt.>
Fußnote: Aus dem Amerikan. übers. - Literaturverz. S. 451 - 462. - Lizenz des Westdt. Verl., Opladen
Mediengruppe: Buch