X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 410
Sozialgeschichte der europäischen Arbeiterbewegung
VerfasserIn: Abendroth, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Abendroth
Jahr: 1981
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PM Aben / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PM Aben / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der von den Sozialdemokraten relegierte Linkssozialist und Politik-Wissenschaftler schrieb einen zwar doktrinären, aber durchaus lesbaren Essay über den Aufstieg der Arbeiterklasse seit der Französischen Revolution von 1789 bis zu ihrer welthistorischen Wirksamkeit im 20. Jahrhundert. Im Vorwort polemisiert der Marburger Professor gegen den "sträflichen Provinzialismus", das Provisorium Bundesrepublik "für das einzige Resultat und den Abschluß der Weltgeschichte zu halten". (DER SPIEGEL 34/1965 vom 18.08.1965, Seite 87)
Details
VerfasserIn: Abendroth, Wolfgang
VerfasserInnenangabe: Wolfgang Abendroth
Jahr: 1981
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: GP.PM
Interessenkreis: Sammlung Duffek
ISBN: 3-518-10106-4
Beschreibung: 13. Aufl., 243 S.
Mediengruppe: Buch