X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 411
Geschichte ist machbar
Texte über das herrschende Falsche und die Radikalität des Friedens
VerfasserIn: Dutschke, Rudi
Verfasserangabe: Rudi Dutschke ; hrsg. von Jürgen Miermeister
Jahr: 1981
Verlag: Berlin, Wagenbach
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PM Duts / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Alfred Willi Rudi Dutschke, Rufname Rudi (* 7. März 1940 in Schönefeld bei Luckenwalde; † 24. Dezember 1979 in Aarhus, Dänemark), war ein deutscher marxistischer Soziologe und politischer Aktivist. Er gilt als Wortführer der westdeutschen und West-Berliner Studentenbewegung der 1960er Jahre. Dutschke war mit Gretchen Dutschke-Klotz verheiratet, mit der er drei Kinder hatte. Er starb 1979 an den Spätfolgen eines Attentats, bei dem er 1968 schwere Hirnverletzungen davongetragen hatte.
Details
VerfasserIn: Dutschke, Rudi
VerfasserInnenangabe: Rudi Dutschke ; hrsg. von Jürgen Miermeister
Jahr: 1981
Verlag: Berlin, Wagenbach
Systematik: GP.PM
ISBN: 3-8031-2074-8
Beschreibung: 11. - 20. Tsd., 190 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Miermeister, Jürgen [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch