X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 29
Der Ursprung der Welt
Roman
VerfasserIn: Edwards, Jorge
Verfasserangabe: Jorge Edwards
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Wagenbach
Reihe: Quartbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: DR Edwa / Magazin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Patricio, 70-jähriger Exilchilene, besucht mit seiner 30 Jahre jüngeren Frau Silvia das Pariser Musée d'Orsay. Sie verweilen vor dem Aktgemälde "Ursprung der Welt" von Gustave Corbet, das die beiden an eine Aktfotografie ihres gemeinsamen Freundes Felipe erinnert. Patricio meint eine unverkennbare Ähnlichkeit des Bildes mit seiner Frau zu entdecken. Dies ist der Beginn einer irrwitzigen Eifersuchtsgeschichte. Patricio gelingt es nicht mehr, seinen Freund zu befragen, da dieser kurze Zeit später Selbstmord begeht. Er begibt sich auf eine Odyssee zu Freunden und Bekannten Felipes, von denen er Details über die angebliche Liebesaffäre zu erfahren hofft. Dabei steigert er sich immer mehr in seine Wahnvorstellung hinein und läßt die Unschuldsbeteuerungen der Freunde absolut nicht gelten. Erst als er sich Silvia offenbart, kann die ihn mit einem fiktiven Geständnis von seinen Qualen befreien. Kluge, unterhaltsame Liebesgeschichte vor dem Hintergrund südamerikanischer Exilerfahrung. Zur Anschaffung empfohlen!
Details
VerfasserIn: Edwards, Jorge
VerfasserInnenangabe: Jorge Edwards
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Wagenbach
Systematik: DR, I-05/12
Interessenkreis: Ehe/Beziehung
ISBN: 3-8031-3193-6
Beschreibung: 163 S.
Reihe: Quartbuch
Beteiligte Personen: Giersberg, Sabine [Übers.]
Originaltitel: El origen del mundo
Fußnote: Aus dem chilen. Span. übers.
Mediengruppe: Buch