X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 13
Mein Porträt
ressourcenorientiert beobachten in der Kita
Verfasserangabe: Ulrike Ungerer-Röhrich ; Verena Popp. Ferre Laevers ; Bart Declerq (Hrsg.). Unter Mitarb. von: Mike Daems ... Übers. ins Deutsche: Erik Knüpfer und Susanne Przybilla
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Cornelsen
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Mein / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das neue offene Beobachtungsverfahren wurde in Belgien von Ferre Laevers entwickelt, der bereits die erfolgreiche "Leuvener Engagiertheitsskala" erarbeitet hat. Die Autorinnen Ulrike Ungerer-Röhrich und Verena Popp haben das Verfahren an deutsche Verhältnisse angepasst und erprobt. Das offene Beobachtungsverfahren lässt sich unkompliziert im Kita-Alltag einsetzen. Mit dem beiliegenden Poster dokumentieren und fördern Sie gemeinsam mit dem Kind seine Entwicklungsschritte.AUS DEM INHALT: / / Vorwort 6 / / 1 Einleitung 10 / / 2 Funktionen von MEIN PORTRÄT 12 / 2.1 Ein Instrument zur Entwicklungsbeschreibung und-Unterstützung 12 / 2.2 Ein partizipatives Instrument - gemeinsam Entwicklungs­ / und Lernprozesse reflektieren 14 / 2.3 Ein Porträt - viele Perspektiven: sich mit anderen Fachkräften / austauschen 14 / 2.4 Erziehung und Entwicklungsförderung als gemeinsame Aufgabe - / MEIN PORTRÄT und die Eltern 15 / 2.5 MEIN PORTRÄT zur Verbesserung der Prozessqualität nutzen 15 / / 3 Bestandteile von MEIN PORTRÄT 16 / / 4 Die Vorderseite 20 / 4.1 Die Ballons - Wohlbefinden und Engagiertheit 20 / 4.1.1 Wohlbefinden 20 / 4.1.2 Engagiertheit 24 / 4.1.3 Wie kann mit den eingeschätzten Werten weitergearbeitet werden? 26 / 4.2 Der Kopf - das allgemeine Bild des Kindes 27 / 4.3 Die Taschen - bevorzugte Aktivitäten 28 / 4.4 Der Bauch - Beziehungen zu anderen 29 / / 4.5 Die Boxen - Entwicklung in den neun Bereichen 29 / 4.5.1 Grobmotorische Fähigkeiten 32 / 4.5.2 Feinmotorische Fähigkeiten 34 / 4.5.3 Sprache und Kommunikation 35 / 4.5.4 Erforschung der Welt 36 / 4.5.5 Soziale Kompetenz 38 / 4.5.6 Logisch-mathematisches Denken 39 / 4.5.7 Psychische Gesundheit 41 / 4.5.8 Selbstorganisation und Eigeninitiative 42 / 4.5.9 Künstlerisches Gestalten 43 / 4.6 Die Beine - Informationen für und von Eltern 45 / / 5 Die Rückseite 48 / 5.1 Die Sonne - Foto und bezeichnende Aussagen oder Ereignisse 48 / 5.2 Die Box in der Mitte - Hintergrundinformationen 49 / 5.3 Der Rahmen unten - Meisterwerke des Kindes 49 / 5.4 Vorderseite, die Box unten - Ziele und Maßnahmen, / Überprüfung der Maßnahmen 49 / / 6 Verbesserung der Prozessqualität 52 / 6.1 Lernumgebung und Lerngelegenheiten 52 / 6.2 Klima 55 / 6.3 Raum für Initiative 56 / 6.4 Interaktionsstil 58 / 6.5 Organisation 60 / / 7 Praxisbeispiele 62 / 7.1 Das Porträt von Simon, 4 Jahre und 11 Monate 62 / 7.2 Das Porträt von Luise, 6 Jahre und 4 Monate 66 / / Literatur 70 / Bildquellenverzeichnis 71
Details
VerfasserInnenangabe: Ulrike Ungerer-Röhrich ; Verena Popp. Ferre Laevers ; Bart Declerq (Hrsg.). Unter Mitarb. von: Mike Daems ... Übers. ins Deutsche: Erik Knüpfer und Susanne Przybilla
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Cornelsen
Systematik: PN.GE
ISBN: 978-3-589-24622-9
2. ISBN: 3-589-24622-7
Beschreibung: 1. Aufl., 71 S. : Ill. + 1 Poster
Beteiligte Personen: Ungerer-Röhrich, Ulrike; Popp, Verena
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Mijn portret <dt.>
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch