X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


57 von 80
Handbuch Internationale Organisationen
theoretische Grundlagen und Akteure
Verfasserangabe: hrsg. von Katja Freistein und Julia Leininger
Jahr: 2011
Verlag: München, Oldenbourg
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.W Hand / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.W Hand / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Entliehen Frist: 23.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der lexikalisch angeordneter Überblick über die internationalen Organisationen vermittelt Informationen über deren wachsende Bedeutung in der globalen Politik.
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
I. EINFÜHRENDER TEIL 1
Theoretische Grundlagen zur Analyse internationaler Organisationen 3
Dirk Peters, Katja Freistein und Julia Leininger
II. LEXIKALISCHER TEIL 29
ADB - Asiatische Entwicklungsbank 31
Peter Wolff
AfDB - Afrikanische Entwicklungsbank 38
Kathrin Berensmann
Andengemeinschaft 44
Claudia Zilla
Arabische Liga - Liga der Arabischen Staaten 51
Jens Kutscher
ASEAN - Vereinigung Südostasiatischer Staaten 60
Katja Freistein
AU - Afrikanische Union 69
Julia Leininger
EBRD - Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung 80
Kathrin Berensmann
ECOWAS - Wirtschaftliche Gemeinschaft Westafrikas 85
Christof Hartmann
EU - Europäische Union 94
Sandra Eckert
Europarat 106
OlafMelzer
FAO - Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen 113
Andrea Liese
IAEO - Internationale Atomenergieorganisation 119
Giorgio Franceschini
IDB - Interamerikanische Entwicklungsbank 128
Milena Breisinger
ILO - Internationale Arbeitsorganisation 135
Andrea Liese und Philip Schleifer
IMF - Internationaler Währungsfond 145
Ulrich Voh
Mercosur - Gemeinsamer Markt des Südens 156
Claudia Zilla
NATO-Nordatlantikpakt-Organisation 165
Matthias Dembinski
OAS - Organisation Amerikanischer Staaten 175
Brigitte Weiffen
OECD - Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 184
Kerstin Martens und Gesa Schulze
OHCHR - Amt des VN-Hohen Kommissars für Menschenrechte 192
Benjamin Stachursky
OSZE - Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa 199
Pamela Jawad
SAARC - Südasiatische Vereinigung für Regionale Kooperation 209
Christian Wagner
SADC - Entwicklungsgemeinschaft des Südlichen Afrika 217
Henning Melber
SCO - Shanghai-Kooperationsorganisation 226
Hans J. Gießmann und Jakob Haar dt
UNDP — Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen 233
Julia Leininger und Silke Weinlich
UNEP - Umweltprogramm der Vereinten Nationen 241
Steffen Bauer
VN - Vereinte Nationen 248
Johannes Varwick
Weltbank 261
Rainer Tetzlqff
WHO — Weltgesundheitsorganisation 274
Tine Hanrieder
WTO - Welthandelsorganisation 283
Achim Helmedach
 
III. ANHANG 297
Abkürzungsverzeichnis 299
Übersicht: Internationale Organisationen und ihre Mitgliedsstaaten 300
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Katja Freistein und Julia Leininger
Jahr: 2011
Verlag: München, Oldenbourg
Systematik: GP.W
ISBN: 978-3-486-58310-6
2. ISBN: 3-486-58310-7
Beschreibung: 311 S.
Beteiligte Personen: Freistein, Katja; Leininger, Julia
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch