X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


39 von 44
Was das Schicksal will
Roman
VerfasserIn: Völler, Eva
Verfasserangabe: Eva Völler
Jahr: 2022
Verlag: Köln, Lübbe
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Völl / College 1c - Literatur Status: Entliehen Frist: 28.07.2022 Vorbestellungen: 1
Inhalt
Im Jahr 1964: Als Helene das Angebot erhält, an die Schule in Kirchdorf zurückzukehren, zögert sie zunächst. Sie befürchtet, dass ihre Gefühle für den Landarzt Tobias ihr Leben erneut durcheinanderwirbeln könnten. Doch die berufliche Herausforderung lockt, und sie geht das Wagnis ein. Bei ihrer Ankunft muss sie feststellen, dass die Stationierung amerikanischer Truppen die Spannungen in dem kleinen Ort an der deutsch-deutschen Grenze noch verstärken. Helenes Freundin Isabella erwartet ein Kind von einem schwarzen GI, den die Nachbarn mit Argwohn behandeln. Und auch beruflich kommen auf die junge Lehrerin Probleme zu, mit denen sie nicht rechnen konnte. (Verlagstext)
Dorfschullehrerin, Band 2.
 
1. Was die Hoffnung verspricht
2. Was das Schicksal will
Details
VerfasserIn: Völler, Eva
VerfasserInnenangabe: Eva Völler
Jahr: 2022
Verlag: Köln, Lübbe
Systematik: DR
ISBN: 978-3-7857-2782-9
2. ISBN: 3-7857-2782-8
Beschreibung: 1. Auflage, 448 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch