X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


46 von 51
Nachhaltigkeit
eine Einführung
Verfasserangabe: Armin Grunwald ; Jürgen Kopfmüller
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Campus-Verl.
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.U Grun / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 30.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Nachhaltigkeit" ist weltweit zu einem zentralen Leitbild in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft geworden. Im Kern geht es um die Suche nach einem gerechten Zivilisations- und Wirtschaftsmodell, das der Verantwortung gegenüber allen heute und künftig lebenden Menschen gerecht wird. Armin Grunwald und Jürgen Kopfmüller geben einen umfassenden und systematischen Überblick über die Hintergründe des Leitbilds "Nachhaltigkeit" und über aktuelle Konzepte zu seiner Definition, Messung und Realisierung. Zusätzlich enthält die überarbeitete und erweiterte Auflage gänzlich neue Ausführungen zur Wachstumsdebatte und Bevölkerungsentwicklung, zur Klimapolitik und zu einer Kultur der Nachhaltigkeit. (Verlagsinformation)
 
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort zur zweiten Auflage 9 // 1. Hintergrund und Überblick 11 // 2. Entstehungsgeschichte und wesentliche Meilensteine 18 / 2.1 Ursprünge des Leitbildes nachhaltiger Entwicklung 18 / 2.2 Internationale Debatten über Umwelt und Entwicklung 20 / 2.3 Die Brundtland-Kommission 23 / 2.4 Der Weltgipfel von Rio und die Folgen 25 / 2.5 Die Millenniumsziele der Vereinten Nationen 28 // 3. Grundlegende Elemente und Randbedingungen 31 / 3.1 Verantwortung für zukünftige Generationen 31 / 3.2 Verantwortung für heute lebende Menschen 35 / 3.3 Menschenrechte und Demokratie 40 / 3.4 Bevölkerungsentwicklung und demographischer Wandel 44 / 3.5 Reflexive Gestaltung und strategische Planung 49 // 4. Die großen Kontroversen nachhaltiger Entwicklung 53 / 4.1 Die Dimensionen der Nachhaltigkeit und ihre Gewichtung 54 / 4.2 Starke oder schwache Nachhaltigkeit? 65 / 4.3 Nachhaltigkeit und Wirtschaftswachstum 68 // 5. Nachhaltige Entwicklung konkret: messen - bewerten - handeln 76 / 5.1 Indikatoren: Funktionen, Typen, Herausforderungen 77 / 5.2 Indikatorensysteme in der Praxis 85 / 5.3 Die Messung von gesellschaftlichem Fortschritt jenseits von Wachstum 88 / 5.4 Handlungsstrategien: Ansätze und Elemente 91 / 5.5 Die Nachhaltigkeitsprüfung: Gesetze und Politik auf dem Prüfstand 98 / 5.6 Grundlegende Analysemethoden: Modelle und Szenarien 104 // 6. Gesellschaftliche Handlungsfelder 107 / 6.1 Ernährung 108 / 6.2 Wohnen und Bauen 112 / 6.3 Mobilität 117 / 6.4 Energie 126 / 6.5 Klimawandel 136 / 6.6 Wasser 143 / 6.7 Arbeit 148 / 6.8 Landwirtschaft 154 // 7. Politische Umsetzungsebenen 161 / 7.1 Die lokale Ebene: Agenda 21-Initiativen 162 / 7.2 Nationale Nachhaltigkeitsstrategien: Das Beispiel Deutschland 167 / 7.3 Die Europäische Union 171 / 7.4 Die Vereinten Nationen 175 / 7.5 Das Modell »Global Governance« 178 // 8. Nicht-staatliche Akteure 182 / 8.1 Unternehmen 182 / 8.2 Konsumenten 190 / 8.3 Zivilgesellschaft 197 // 9. Wissen als Ressource 204 / 9.1 Wissen im Kontext nachhaltiger Entwicklung 204 / 9.2 Forschung 206 / 9.3 Bildung 211 / 9.4 Technik und Innovation 214 // 10. Rezeption u n d Kritik 219 / 10.1 Begriffskritik 219 / 10.2 Nachhaltigkeit als öffentliches Thema 221 / 10.3 Wahrnehmung in den Weltreligionen 227 / 10.4 Auf dem Weg zu einer Kultur der Nachhaltigkeit 229 // 11. Thesen zum Handlungsbedarf 233 // Abkürzungen 239 / Literatur 241
Details
VerfasserInnenangabe: Armin Grunwald ; Jürgen Kopfmüller
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Campus-Verl.
Systematik: NN.U
ISBN: 978-3-593-39397-1
2. ISBN: 3-593-39397-2
Beschreibung: 2., aktualisierte Aufl., 279 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch