X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


96 von 633
Achtsamkeitsbasierte Therapie und Stressreduktion MBCT/MBSR
Verfasserangabe: Petra Meibert
Jahr: 2016
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPV Meib / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Achtsamkeitsbasierte Verfahren / Forschungsergebnisse legen nahe, dass achtsamkeitsbasierte kognitive Therapien zur Rückfallprophylaxe bei Depressionen ebenso wirksam sind wie die Einnahme von Antidepressiva. Achtsamkeitspraxis kann sowohl im Umgang mit psychischen und physischen chronischen Erkrankungen sowie schwierigen Lebenssituationen als auch für die Stressprävention sehr hilfreich sein. Denn Achtsamkeit kann Menschen dabei helfen, negativen Gedanken und Gefühlen die Macht über sie zu nehmen und eine mitfühlende, freundliche Haltung ihnen selbst und belastenden Erfahrungen gegenüber zu entwickeln. Die beiden am besten wissenschaftlich untersuchten achtsamkeitsbasierten Verfahren – MBSR (Mindfulness-Based-Stress-Reduction) und MBCT (Mindfulness-Based-Cognitive-Therapy) – werden in diesem Buch vorgestellt. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / 1 / Einführung 9 / 1.1 Achtsamkeit in der Psychotherapie - ein kurzer Überblick 10 / 1.2 Achtsamkeit in den verschiedenen therapeutischen Richtungen 16 / 1.2.1 Achtsamkeit in den psychodynamischen Therapien 17 / 1.2.2 Achtsamkeit in der humanistischen Psychotherapie 18 / 1.2.3 Achtsamkeit in der kognitiv-verhaltenstherapeutischen / Therapie 18 / 2 / Geschichte 21 / 2.1 Die historischen Wurzeln der Achtsamkeit 21 / 2.2 Die historischen Wurzeln von MBSR und MBCT 23 / 2.2.1 Die Wurzeln und Hintergründe von MBSR 23 / 2.2.2 Die Wurzeln und Hintergründe von MBCT 24 / 2.3 Verbreitung und Ausbildungsmöglichkeiten 26 / 3 / Theorie 28 / 3.1 Das Prinzip Achtsamkeit 28 / 3.1.1 Achtsamkeit - Haltung und Methode 30 / 3.1.2 Konzentration, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit 32 / 3.2 Die Schulung der Achtsamkeit als Prozess 35 / 3.3 Mechanismen der Achtsamkeit 36 / 3.3.1 Allgemeine Wirkmechanismen 36 / 3.3.2 Wirkmechanismen aus neurowissenschaftlicher Perspektive 39 / 3.4 Achtsamkeit im Umgang mit Stress . 46 / 3.5 Achtsamkeit im Rahmen der Rückfallprophylaxe / bei Depressionen und anderen psychischen Störungen . 48 / 3.5.1 Differenzielle Aktivierung negativer Kognitionen 48 / 3.5.2 Diskrepanzbasierte Informationsverarbeitung 49 / 3.6 Selbstmitgefühl als heilsamer Mechanismus 52 / 4 / Der therapeutische Prozess 55 / 4.1 MBSR und MBCT als Gruppeninterventionen 55 / 4.1.1 MBSR 55 / 4.1.2 MBCT 65 / 4.2 Die Übungspraxis . 75 / 4.2.1 Die formellen Achtsamkeitsübungen 75 / 4.2.2 Die informelle Achtsamkeitspraxis 80 / 4.3 Die achtsame "therapeutische" Beziehung . 81 / 4.4 Das erforschende Gespräch - Inquiry 84 / 4.5 Der achtsame Umgang mit Schmerz 90 / 4.5.1 Chronischer vs. akuter Schmerz 91 / 4.6 Grenzen und Nebenwirkungen der Achtsamkeit . 97 / 5 / Evaluation 99 / 5.1 Forschung zu MBSR 100 / 5.2 Forschung zu MBCT 101 / 5.3 Ergebnisse aus den Neurowissenschaften / zur Achtsamkeitsmeditation . 105 / 5.4 Ergebnisse zur Erforschung der Wirkfaktoren 110 / 5.5 Ergebnisse aus der Mitgefühlsforschung . 111 / 5.6 Messinstrumente . 113 / 5.6.1 Freiburger Fragebogen zur Achtsamkeit (FFA) 114 / 5.6.2 Mindful Attention Awareness Scale (MAAS) 115 / 5.6.3 Kentucky Inventory of Mindfulness Skills (KIMS) 115 / 5.7 Fazit 116 / 6 / Ausblick und zukünftige Entwicklungen 117 / 7 / Zusammenfassung . 122 / Glossar . 124 / Literaturempfehlungen und hilfreiche Adressen 126 / Zitierte Literatur 129 / Autorin und Danksagungen . 143 / Sachregister 145
Details
VerfasserInnenangabe: Petra Meibert
Jahr: 2016
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Systematik: PI.HPV
ISBN: 3-497-02590-9
2. ISBN: 978-3-497-02590-9
Beschreibung: 1. Auflage, 145 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturempfehlungen und hilfreiche Adressen: Seite 126 - Zitierte Literatur: Seite 129-142
Mediengruppe: Buch