X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1530 von 1606
Klassische griechische Architektur
die Konstruktion der Moderne
Verfasserangabe: Alexander Tzonis, Phoebe Giannisi ; aus dem Englischen von Christine Diefenbacher und Angela Schumitz
Jahr: 2004
Verlag: Paris, Flammarion
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.TG Tzon / College 5c - Kunst / Sammlung Duffek Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die klassische griechische Architektur strahlt eine ungebrochene Faszination aus. Sie hat uns nicht nur einzigartige Monumente hinterlassen, sie zeugt auch von Kreativität, Intelligenz und der menschlichen Fähigkeit, die Welt in einer Gemeinschaft zu erdenken und zu erbauen. Ihr Studium ist deshalb so aufregend, weil der Parthenon tatsächlich unser Zeitgenosse ist. Zu Recht hat Le Corbusier von dessen "revolutionärem Geist" gesprochen.
Alexander Tzonis versteht es meisterlich, uns wissenschaftlich begründet, aber in klarer, allgemein verständlicher Diktion an diese zeitlosen Bauwerke heranzuführen und über die architektonischen Besonderheiten hinaus ihre kulturellen und sozialen Hintergründe zu erläutern. (Veragstext)
 
Inhalt:
-- Warum klassische griechische Architektur heute?
-- Raumordnung und die Arten der Architektur
-- Kanon und koine
-- Herd, temenos und Agora
-- Die Poetik der klassischen Architektur
-- Katharsis, Kritik, Kreation
Details
VerfasserInnenangabe: Alexander Tzonis, Phoebe Giannisi ; aus dem Englischen von Christine Diefenbacher und Angela Schumitz
Jahr: 2004
Verlag: Paris, Flammarion
Systematik: KB.TG, KB.EGR
Interessenkreis: Sammlung Duffek
ISBN: 2-0802-1018-1
Beschreibung: 277 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Architectur grecque classique
Mediengruppe: Buch