X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


23 von 38
Pyramiden
VerfasserIn: Bingham, Caroline
Verfasserangabe: [Text und Red.: Caroline Bingham]
Jahr: 2004
Verlag: Starnberg, Dorling Kindersley
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: JG.UF Pyra Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: JG.UF Pyram Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: JG.UF Pyra Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: JG.UF Bing Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: JG.UF Bing Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Schwenderg. 39-43 Standorte: JG.UF Ägypt Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: JG.UF Pyra Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: JG.UF Pyra / Sachwissen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: JG.UF Bing Status: Entliehen Frist: 30.12.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: JG.UF / Altertum, Frühe Völker Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wissenswertes rund um die faszinierenden Bauten in Ägypten, Indien, Java und Mexiko: Erbauung, Innenleben, Grabkammern, Mumien u.a.; reich illustriert. Pyramiden bleiben geheimnisvoll, umso mehr, als noch längst nicht alles erforscht und erklärt werden konnte: ihre Konstruktion, ihre Schätze im Inneren. Ein beliebtes kultur- und baugeschichtliches Thema im Kindersachbuch also, das hier bildreich und mit relativ wenig Text in Szene gesetzt wird. Im Vordergrund stehen die Großen Pyramiden Ägyptens (Erbauung, Innenleben, Grabkammern, Mumien etc.), gezeigt werden aber auch Pyramiden in Indien, Java, Mexiko (Azteken, Maya). Die Doppelseiten sind in DK-Manier bis zum Rand mit Abbildungen gefüllt, die quasi in mehreren Schichten auch noch die Texteinschübe aufnehmen müssen. Dieses Verfahren führt nicht durchgängig zu Übersicht und "Lesbarkeit". Die Wissenshäppchen können aber Appetit auf mehr (Inhalt) machen. Deshalb möglichst in Verbindung mit D. Macauley "Wo die Pyramiden stehen" oder "Das große Buch der Pyramiden" und, für ältere Kinder, "Pyramiden" (Sehen, Staunen, Wissen) empfohlen.
Details
VerfasserIn: Bingham, Caroline
VerfasserInnenangabe: [Text und Red.: Caroline Bingham]
Jahr: 2004
Verlag: Starnberg, Dorling Kindersley
Systematik: JG.UF, I-05/10
ISBN: 3-8310-0639-3
Beschreibung: 48 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Kindersachbuch, Pyramide
Beteiligte Personen: Bingham, Caroline
Originaltitel: Pyramid
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch