X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 12
Wer besitzt das Internet?
die Freiheit im Netz und das Urheberrecht ; eine Streitschrift
Verfasserangabe: Stefan Kraft (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Promedia
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.OVT Wer / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.ECI Wer / College 6c - Informatik & Computer Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Raubkopierer gegen Content-Mafia - so lauten die gegenseitigen Bezeichnungen der Parteien im tobenden Copyright-Krieg. ACTA, ein internationales Handelsabkommen gegen Produktpiraterie, hat diesem Konflikt neue Schwungkraft verliehen. Wer besitzt das Internet? versammelt Meinungen und Personen, die in diese Debatte involviert sind. Die Einen halten das aktuelle Urheberrecht für längst überflüssig und orten in der zunehmenden Kontrolle der Behörden über das Netz eine viel größere Gefahr als im Tausch von Dateien. Andere Autoren wiederum verteidigen die Rechte der Künstler an ihren Werken (und damit auch deren Existenzgrundlage) gegenüber der Gratis-Kultur im Internet. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Stefan Kraft (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Promedia
Systematik: NT.ECI, GR.OVT
ISBN: 978-3-85371-345-7
2. ISBN: 3-85371-345-9
Beschreibung: 175 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch