X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 33
Alte Freunde
Roman
VerfasserIn: Chirbes, Rafael
Verfasserangabe: Rafael Chirbes. Aus dem Span. von Dagmar Ploetz
Jahr: 2004
Verlag: München, Kunstmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: DR Chir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Vor 30 Jahren haben sie Flugblätter gegen Franco verteilt und Molotow-Cocktails geworfen, bis sie von der Polizei festgenommen wurden. Jetzt sehen sie sich wieder wie bei einem Klassentreffen und lecken ihre Wunden. Sie haben sich abgefunden mit ihren Niederlagen, den persönlichen wie mit den politischen: "Wir haben nicht erreicht, was wir wollten, also lass uns genießen, was da ist und was wir nicht wollten." Aus den Revolutionären von einst sind Immobilienmakler, Politiker und Weinhändler geworden. Nun müssen sie Tribut zahlen für ein ungesundes Leben, dessen schneller Rhythmus sie aufgezehrt hat. Schon in seinen Meisterwerken "Der lange Marsch" und "Der Fall von Madrid" hat sich Chirbes mit der politischen Avantgarde Spaniens auseinandergesetzt, die zwar das Francoregime überwinden konnte, dann aber an den eigenen Widersprüchen scheiterte. Wieder lässt er seine Protagonisten direkt zu Wort kommen, so dass sich der Leser aus dem Puzzle der Äußerungen sein eigenes Bild machen kann. Ein beeindruckendes Zeugnis einer Zeit, die droht, in der Vergessenheit zu verschwinden.
Details
VerfasserIn: Chirbes, Rafael
VerfasserInnenangabe: Rafael Chirbes. Aus dem Span. von Dagmar Ploetz
Jahr: 2004
Verlag: München, Kunstmann
Systematik: DR, I-04/18
ISBN: 3-88897-363-5
Beschreibung: 236 S.
Beteiligte Personen: Ploetz, Dagmar
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Viejos amigos
Mediengruppe: Buch