X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 11
Aussöhnung mit dem inneren Kind
Verfasserangabe: Erika J. Chopich und Margaret Paul
Jahr: 1994
Verlag: Freiburg im Brsg., Bauer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PI.Y Chop Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die amerikanischen Psychotherapeutinnen kombinieren Erklärungsansätze aus humanistischen und psychoanalytischen Therapieverfahren, um die Bedürfnisse des "inneren Kindes" zu erklären, das in jedem Menschen steckt. Anhand vieler Beispiele, Übungen und methodischer Tips leiten sie den Leser dazu an, zu erkennen, wieweit sein Ego als destruktive Schutzinstanz eine Abtrennung von eigenen Gefühlen bewirkt, welche falschen Glaubensmuster sein Leben beherrschen, vor allem aber, wie der Dialog zwischen dem inneren Kind und dem liebevollen Erwachsenen in sich selbst entwickelt werden kann. Auch Ängste und Blockaden bei der Weiterentwicklung kommen ausreichend zur Sprache.
Details
VerfasserInnenangabe: Erika J. Chopich und Margaret Paul
Jahr: 1994
Verlag: Freiburg im Brsg., Bauer
Systematik: PI.Y
ISBN: 3-7626-0455-X
Beschreibung: 6. Aufl., 249 S.
Schlagwörter: Transaktionsanalyse
Originaltitel: Healing your aloneness
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch