X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 25
Stadtforschung aus Lateinamerika
Neue urbane Szenarien: Öffentlichkeit - Territorialität - Imaginarios
Verfasserangabe: Anne Huffschmid ... (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Bielefeld, transcript
Reihe: Urban Studies
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BS Stadt / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mexiko-Stadt, Buenos Aires, Sao Paulo – überbordende Megastädte in der urbansten Region der Welt. Dieser Band macht wichtige Positionen der lateinamerikanischen Stadtforschung erstmals für eine deutschsprachige Leserschaft zugänglich und liefert damit einen zentralen Beitrag zu einer tatsächlich transnationalen Metropolenforschung. Kultur- wie sozialwissenschaftliche Studien zu Urbanität und eigene konzeptionelle Zugänge reflektieren die Entwicklung städtischer Räumlichkeit im urbanen Lateinamerika. Diese ist geprägt von Konflikten um Territorialität, öffentliche Räume und urbane Imaginarios, von Segregation wie auch von Prozessen kultureller und politischer Partizipation.Mit Beiträgen u.a. von Nestor García Canclini, Carlos Monsiváis und Armando Silva.
Details
VerfasserInnenangabe: Anne Huffschmid ... (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: GS.BS
ISBN: 978-3-8376-2313-0
2. ISBN: 3-8376-2313-0
Beschreibung: 420 S.
Reihe: Urban Studies
Mediengruppe: Buch