X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 1172
Das Montessori-Kinderhaus in Theorie und Praxis
VerfasserIn: Kley-Auerswald, Maria
Verfasserangabe: Maria Kley-Auerswald
Jahr: 2017
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.G Kley / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 25.05.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.G Kley / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 17.05.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Interesse an Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern in den ersten Lebensjahren gewinnt stetig an Bedeutung. Seit den ersten Ergebnissen der Pisa Studie ist die frühkindliche Bildung in das Interesse der Politik und somit der Öffentlichkeit gelangt. Hirnforscher bestätigen heute, was Maria Montessori 1907 in ihrem ersten Kinderhaus in San Lorenzo /Rom beobachtete und entwickelte. / In dem Buch werden die Theorie und Praxis der Arbeit im Kinderhaus entfaltet.
 
AUS DEM INHALT: / / / 1. Das Montessori-Kinderhaus 8 / 1.1 Grundlegende Bemerkungen 9 / 1.2 Kleinkinderziehung - eine kurze Entstehungsgeschichte 11 / / 2. Das Kinderhaus - ein Haus der Bildung 14 / 2.1 Das Kind als Lerner von Geburt an 15 / 2.2 Bildung ist mehr als Lernen 16 / / 3. Die Didaktik der Montessori-Pädagogik 18 / 3.1 Das Kind als Baumeister seiner selbst 19 / 3.2 Vorbereitete Umgebung-vorbereitete Pädagogen 20 / 3.3 Sensible Phasen 24 / 3.4 Die Polarisation der Aufmerksamkeit 25 / / 4. Das Material als Schlüssel zur Welt 32 / 4.1 Die Bedeutung der Sinnestätigkeit 33 / 4.2 Sinnesmaterialien und ihre Anwendung 33 / 4.3 Merkmale und Ziele der Sinnesmaterialien 34 / 4.4 Sinnesmaterialien konkret 35 / / 5. Mathematik ist überall 42 / 5.1 Eine Welt der schönen Muster 43 / 5.2 Mathematik und die Übungen des praktischen Lebens 44 / 5.3 Die Roten Stangen 46 / 5.4 Vergleichen und Experimentieren 49 / 5.5 Der Zahlenbereich von 0 bis 10 49 / 5.6 Geometrie im Kinderhaus 55 / 5.7 Faltübungen 62 / / 6. Sprache umfassend selbst entdecken 64 / 6.1 Grundlagen der Sprachentwicklung 65 / 6.2 Sprache als Schlüssel zur Welt oder alltagsintegrierte Sprachbildung 66 / 6.3 »Hilf mir, Sprache gründlich und umfassend selbst zu lernen« 67 / 6.4 Die Drei-Stufen-Wortlektion 67 / 6.5 Vom Hören zum Sprechen und Schreiben 70 / 6.6 Über Tastspiele zur Sprache kommen 73 / 6.7 Spielen mit Wörtern und Lauten 77 / 6.8 Geschichten aus der Dose 79 / 6.9 Spielend begreifen 82 / 6.10 Hinführung zur Schriftsprache 83 / 6.11 Sprache und Bewegung 88 / 6.12 Sprache und Naturwissenschaften 88 / / 7. Die Übungen des praktischen Lebens 90 / 7.1 Bewegungskoordination und Unabhängigkeit 91 / 7.2 Ziele der Übungen des praktischen Lebens 92 / 7.3 Die Bewegungsanalyse: Durch Schauen erkennen 92 / 7.4 Bereiche der Übungen des praktischen Lebens 93 / 7.5 Die Motivationsstufen oder die Stufen des Tuns 95 / 7.6 Fehlerkontrolle 96 / 7.7 Praxisbeispiele 96 / / 8. Kosmische Erziehung 108 / 8.1 Wer bin ich, und was ist meine Aufgabe in der Welt? 110 / 8.2 Kind und Welt im Einklang 112 / 8.3 »Einzelheiten lehren bedeutet Verwirrung stiften« 113 / 8.4 Die Bedeutung der Natur in der Kosmischen Erziehung 117 / / 9. Religiöse Erziehung als Kennzeichen des Menschen 120 / 9.1 Mit dem Staunen fängt es an 121 / 9.2 Die Empfindungsphase 121 / / / 9.3 Kinder brauchen mehr als Worte 125 / 9.4 Die Erfahrungsphase - Phase der Unterweisung 125 / 9.5 Bildbetrachtungen 126 / 9.6 Die Erschaffung der Welt 129 / 9.7 Godly Play oder Gott im Spiel 132 / / 10. Musik und Kunst 138 / 10.1 »Wo man singt, da lass dich ruhig nieder« 139 / 10.2 »Jedes Kind ist ein Künstler« 141 / / 11. Spielend die Welt erobern 144 / / 12. Was sagen Kinder über ihr Kinderhaus? 150 / / 13. Literatur 156
Details
VerfasserIn: Kley-Auerswald, Maria
VerfasserInnenangabe: Maria Kley-Auerswald
Jahr: 2017
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Links: Rezension
Systematik: PN.G
ISBN: 978-3-451-34245-5
2. ISBN: 3-451-34245-6
Beschreibung: 1. Auflage, 159 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literatur: Seite 157 - 159
Mediengruppe: Buch