X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


82 von 2136
Startklar
Aufbruch in die Welt nach COVID-19
Verfasserangabe: Martina Leibovici-Mühlberger
Jahr: 2020
Verlag: Wien, edition a
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GS.BP Leib Status: Entliehen Frist: 01.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 05., Pannaschg. 6 Standorte: PI.YP Leib Status: Entliehen Frist: 07.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: GS.BP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YP Leib / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YP Leib / College 3u - Neuerwerbungen / Startseite Status: Entliehen Frist: 18.09.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: GS.BP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PI.YP Leib Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PI.YP Leib / COVID Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-20/18-C3) (GM ZWs / RG)
Die Welt nach COVID-19 ist eine andere. Wir haben die Wahl, wohin sie sich entwickeln wird und wie wir darin leben werden. Entsteht ein Kontrollstaat? Oder bewältigen wir die Herausforderung durch eine stärkere Gemeinschaft?
Die Psychotherapeutin und Ärztin Martina Leibovici-Mühlberger berät unter anderem politische Parteien und staatsnahe Organisationen und hat mit ihren analytischen und visionären Büchern und Vorträgen oft genug recht behalten. Jetzt zeigt sie, was kommen kann und wie wir damit umgehen können.
 
Inhalt
 
Was stimmt wirklich? 7
Die Natur erhob ihr Haupt 19
Wir müssen uns nur entscheiden 25
Die Normalität von früher gibt es nicht mehr 31
Die Veränderung der Welt 35
Warum wir gute Chancen haben - Zauberstab »Social Mood« 47
Weckruf 59
Eine Urgewalt namens Veränderung 63
Nicht »die« sind verantwortlich, wir selbst sind es 75
Wandel braucht Klarheit 81
Das Chaos schafft eine neue Ordnung 89
Eine Dystopie als wirksame Abschreckung 97
Alles wird gut, aber nur mit den richtigen Ideen 103
Homo sapiens socialis: Ein neuer Menschentyp erobert die Welt 109
Neue Werte 117
Bei allem Optimismus: Starten wir sehenden Auges in eine schwierige Zeit 123
Ein Blick in die Zukunft lässt erahnen: Alles wird anders - alles wird gut 127
Es geht nicht darum, die Jungen zu tadeln - es geht darum, sich auf sie zu verlassen 135
Gemeinsam Zusammenhalten statt einsam Angst haben 143
Ein emotionales Schlusswort 147
Details
VerfasserInnenangabe: Martina Leibovici-Mühlberger
Jahr: 2020
Verlag: Wien, edition a
Systematik: PI.YP, I-20/18, GS.BP
ISBN: 9783990014165
Beschreibung: 150 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch