X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


86 von 662
Venezuela Bolivariana
Revolution des 21. Jahrhunderts?
VerfasserIn: Azzellini, Dario
Verfasserangabe: Dario Azzellini
Jahr: 2006
Verlag: Köln, ISP
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TM Azze / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Autor legt die gesellschaftlichen Reformen dar und widmet sich den Basisbewegungen. Er geht auf die Entwicklung Venezuelas seit 1958 ein, die schließlich in die Wahl von Chávez mündete. Die wichtigsten Etappen der vergangenen Jahre, der verfassunggebende Prozess, der Putsch, der Unternehmerstreik, das Abwahlreferendum und die Wahlen werden ebenso behandelt wie die Gewerkschaften und Kämpfe um Selbstverwaltung in Betrieben, die Bauernbewegungen und die Landfrage, Rassismus, Medien, Frauenpolitik, Umweltpolitik und die indigenen Rechte. Die Untersuchung der ökonomischen Entwicklung und der Versuche, die Wirtschaftsstruktur zu verändern, sowie der internationalen Politik Venezuelas und der Destabilisierungspolitik der USA runden das Bild ab.
 
Durch die Mischung aus Reportagen, Interviews und vertiefenden Texten entsteht ein fundierter wie auch lebendiger Eindruck der Veränderungen in Venezuela. Ein wichtiger Beitrag gegen die vorherrschende Desinformation.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Grunddaten Venezuela 8
Einleitung 9
IGesellschaft, Politik und Wirtschaft in Venezuela 13
1Der Bolivarianische Prozess: Konstituierende Macht,
Partzipation und Institutionalisierung 13
Vom korporativen Pacto de Punto Fijo zur antineoliberalen
Revolte Caracazo (1958-1989) 16
Von der sozialen zur politischen Polarisierung (Ende der 80er
bis Ende der 90er Jahre) 20
Von der Wahl Chavez' zur neuen Verfassung (1998-2000) 23
Proteste, Putsch und Aussperrung - die Opposition sammelt
sich wieder 30
2Der Putsch 2002 35
Interview mit Tarek William Saab 45
3Der Unternehmerstreik 2002/2003: Aussperrung und Sabotage 51
Das Versprechen der Wachhabenden 59
4Revocatorio - Das Abwahlreferendum gegen Chavez 2004 63
5Die Wahlen 2004 und 2005 73
6Die (nicht so) verdeckte US-Intervention in Venezuela 83
Terroranschlag auf Staatsanwalt Danilo Anderson 94
7Öl und Wirtschaft in Venezuela 100
Petroökonomie und endogene Entwicklung 100
Interview mit Eduarde Saman vom SAPI 118
IIGesellschaftliche Reformen und Basisbewegungen von unten 125
1Armutsbekämpfung und "Misiones" als Sozialprogramme 125
Priorität Gesundheit 128
Priorität Bildung ~ "...134
Mision Robinson 138
MisiönRibas 140
Die Bolivarianische Universität und die "Mision Sucre" 141
Mision Habitat - würdiger Wohnraum für alle? 146
Mision Mercal - Staatlicher Lebensmittelvertrieb 153
Mision Identidad -Das Recht zu existieren 156
Mision Miranda - Sozialprogramm und Aufbau der Reserve 157
Weitere Misiones 159
Reportage "La Vega" 161
Höhere Bildung für alle - Interview mit Julio Vivas 167
2Gelbe Gewerkschaften und Klassenpositionen - die venezolanische
Arbeiterbewegung: Korporatismus versus Autonomie 176
3Besetzte Unternehmen, Enteignungen und
Arbeitermitverwaltung 182
4Landfrage, Großgrundbesitz und Bauernbewegung 194
Geschichte des Landbesitzes in Venezuela 194
Das Landgesetz und die Landverteilung 196
Die Reform der Landreform 199
Der Kampf gegen den Großgrundbesitz 199
Methode Chaz - Angebot an Großgrundbesitzer 203
Bauernorganisationen 204
Mord und Repression im Dienste der Großgrundbesitzer 206
Zwischen nachhaltiger Landwirtschaft und Agroindustrie 208
Resultate, Probleme und Perspektiven der neuen Landreform 210
Land für alle - Reportage "Bella Vista 2005" 212
5Oppositionelle kommerzielle Medien und Information
von unten 216
Die Medien und der Putsch219
Die Medien und der Streik " 220
Die Medien und das Referendum 221
Die Stimme der Basis 224
Der venezolanische Satellitensender teleSUR 228
Der Sturz einer Kolumbus-Statue führt zum Konflikt ." 231
6Umweltprobleme und Umweltpolitik in Venezuela 234
Der Ärger mit der Kohle - Nachhaltige Entwicklung oder
zerstörerischer Tagebau ...".." "...240
7Die Revolution ist weiblich - Frauen, Frauenbewegung
und Genderfragen in Venezuela 246
8Afrovenezolaner und Rassismus 256
9Indigenas 261
Interview mit Wayuü-Vertreterinnen 267
IIIDas Bolivarianische Venezuela und die internationale Politik ...269
1Die internationale Politik Venezuelas 269
2ALCA, ALBA und lateinamerikanische Integration -
Interview mit Edgardo Lander 283
IVZur Einordnung des Bolivarianischen Prozesses 291
Mobilisierung, Basisorganisierung und Parteien - Soziale Bewegungen
in der Spannung zwischen Autonomie und Kooption 295
Zivilgesellschaft, Gegenmacht und partipative Demokratie 299
Demokratisierung und Druck von unten 304
Die neue Etappe 308
Anmerkungen 316
Literaturverzeichnis 325
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Azzellini, Dario
VerfasserInnenangabe: Dario Azzellini
Jahr: 2006
Verlag: Köln, ISP
Links: Rezension
Systematik: GW.TM
ISBN: 3-89900-120-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 319 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch