X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 125
The Orchestral Recordings
Symphonies & Overtures
Verfasserangabe: Beethoven. Philharmonia Orchestra ; New Philharmonia Orchestra ; Otto Klemperer [Dir.]
Jahr: 2012 (1954-1969)
Verlag: EMI Records Ltd.
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01D Beeth / College 5a - Szene / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Enth.:CD 1:Symphony No. 1 in C Op. 21 (1799-1800);Symphony No. 6 in F Op. 68 "Pastoral" [Pastorale] (1808);CD 2:Symphony No. 2 in D Op. 36 (1801-2);Symphony No. 5 in C minor Op. 67 (1807-8);CD 3:Symphony No. 3 in E flat Op. 55 "Eroica" (1803);Große Fuge Op. 133 (1826-27);CD 4:Symphony No. 4 in B flat Op. 60 (1806);Symphony No. 7 in A Op. 92 (1811-12);CD 5:Symphony No. 8 in F Op. 93 (1812);Leonore No. 1 Op. 138 (1805) - Overture;Leonore No. 2 Op. 72a (1805) - Overture;Leonore No. 3 Op. 72b (1806) - Overture;Coriolan Op. 62 (1805) - Overture;CD 6:Symphony No. 9 in D minor Op. 125 (1823-24);CD 7:Symphony No. 3 in E flat Op. 55 "Eroica" (1803);Leonore No. 1 Op. 138 (1805) - Overture;Leonore No. 2 Op. 72a (1805) - Overture;CD 8:Symphony No. 5 in C minor Op. 67 (1807-8);Symphony No. 7 in A Op. 92 (1811-12);CD 9:Leonore No. 3 Op. 72b (1806) - Overture;Fidelio Op. 72 (1814) - Overture;Die Weihe des Hauses Op. 124 (1822) - Overture;Die Geschöpfe des Prometheus Op. 43 (1800-1) - Overture;Egmont - Incidental Music op. 84 (1809):Overture;1. Die Trommel gerührt;4. Freudvoll und leidvoll;7. Klärchens Tod bezeichnend;König Stephan Op. 117 (1811) - Overture;Die Weihe des Hauses Op. 124 (1822) - Overture;CD 10:Fidelio Op. 72 (1814) - Overture;Symphony No. 7 in A Op. 92 (1811-12);Die Geschöpfe des Prometheus - Ballet Op. 43 (1800-1):Overture;5. Adagio;16. Finale.
Details
VerfasserInnenangabe: Beethoven. Philharmonia Orchestra ; New Philharmonia Orchestra ; Otto Klemperer [Dir.]
Jahr: 2012 (1954-1969)
Verlag: EMI Records Ltd.
Systematik: CD.01D, CD.07
Interessenkreis: Sammlung Duffek
Beschreibung: 10 CDs : stereo, mono, ADD + Beiheft in Box
Originaltitel: Sinfonien ; Ouvertüren
Fußnote: Interpr.: Otto Klemperer [Dir.] ; Aase Nordmo Lovberg [Sopr] ; Christa Ludwig [Mezzosopr] ; Waldemar Kmentt [Ten] ; Hans Hotter [Bar] ; Philharmonia Chorus ; Wilhelm Pitz [Chorltg.] ; Birgit Nilsson [Sopr] ; Philharmonia Orchestra ; New Philharmonia Orchestra. - Bestellnr.: EMI Classics 50999 4 04275 2 2. - Anm.: Er wurde noch als Zeitgenosse von Brahms und Bruckner geboren. Tiefe Freundschaft verband ihn mit Gustav Mahler. Doch sein Wirken reichte bis in die Zeit moderner Stereophonie. Der Dirigent Otto Klemperer, eine der herausragendsten Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, hat ein bedeutendes diskografisches Erbe hinterlassen. Am 6. Juli 2013 liegt sein Tod 40 Jahre zurück ¿ ein Anlass, seine großen EMI-Einspielungen neu herauszubringen. EMI-Produzent Walter Legge fand in den 50er Jahren in Klemperer einen Dirigenten für eine überzeitlich gültige Beethoven-Interpretation. In der Übergangszeit von Mono zu Stereo entstand die berühmte Gesamteinspielung der Sinfonien, ergänzt um einige Ouvertüren (Quelle: www.jpc.de).
Mediengruppe: Compact Disc