X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 1320
Der Tod der Donna Milena
ein Sardinien-Krimi
VerfasserIn: Todde, Giorgio
Verfasserangabe: Giorgio Todde
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: DR.D Todd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Schwenderg. 39-43 Standorte: DR.D Todd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In dem kleinen, abgeschiedenen sardischen Dorf Abinei gilt es Ende des 19. Jahrhunderts als Zeichen für die göttliche Ordnung, dass die Zahl der Einwohner stets gleich bleibt. Und so verwundert auch der Tod der verbitterten Donna Milena vorerst niemanden. Doch Efisio Marini, der zufällig aus der Stadt zu Besuch ist, entdeckt eindeutige Hinweise auf einen Mord. Denn er ist der berühmteste Mumifizierer seiner Zeit, und sein Blick auf die Zeichen von Leben und Tod bringt ein Weltbild ins Wanken. Nachdem auch die vermeintliche Mörderin Donna Milenas ums Leben kommt, versucht er sich auch als Detektiv und gerät dabei selbst in Gefahr. Giorgio Todde, selbst Arzt in Cagliari, hat in seinem 1. Roman die Geschichte Sardiniens mit der historischen Person Efisio Marinis zu einer interessanten Geschichte verwoben. Für Freunde anspruchsvoller Krimis überall möglich.
Details
VerfasserIn: Todde, Giorgio
VerfasserInnenangabe: Giorgio Todde
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: DR.D, I-05/15
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 3-492-27074-3
Beschreibung: Dt. Erstausg., 189 S.
Originaltitel: Lo stato delle anime
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Buch