X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 1322
Ich bin ein Pariser
ein Engländer entdeckt Frankreich
VerfasserIn: Clarke, Stephen
Verfasserangabe: Stephen Clarke
Jahr: 2006
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: DR.L Clar Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Paul West ist ein junger Engländer, der schon seit einigen Jahren in Paris lebt. Trotz skeptischer Einwände seiner französischen Freunde ist er wild entschlossen, seinen Traum von einem eigenen Teesalon in der Seine-Metropole zu verwirklichen. Vorher möchte er allerdings noch einmal mit seiner neuen Freundin Florence in den Urlaub fahren und trifft dabei in der Corrèze zufällig auf deren schrille Familie, die über den Sommer in einem kleinen Dorf lebt. Vor allem die überkandidelte Mutter treibt Paul fast in den Wahnsinn, aber auch die geschäftstüchtigen Dorfbewohner stürzen den Engländer von einer Verlegenheit in die nächste. Romane, die sich auf humorvolle Art mit dem Zusammenstoß zweier Kulturen auseinandersetzen, gibt es mittlerweile viele. Stephen Clarke, selbst ein in Frankreich lebender Engländer, beschreibt in seinem 1. Buch mal derb sarkastisch, mal feinsinnig ironisch diesen Culture Clash und skizziert sehr unterhaltsam das Spannungsfeld zwischen französischen und britischen Eigen- und Unarten. Dieser Bestseller aus Großbritannien sei auch kleineren Bibliotheken wärmstens ans Herz gelegt.
Details
VerfasserIn: Clarke, Stephen
VerfasserInnenangabe: Stephen Clarke
Jahr: 2006
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: DR, I-07/04
Interessenkreis: Humor-Satire
ISBN: 978-3-492-27126
Beschreibung: Dt. Erstausg., 365 S.
Originaltitel: Merde actually
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch