X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 93
Deutscher Psalter
Verfasserangabe: Romano Guardini. [Nach der lat. Ausg. Pius' XII. übers. von Romano Guardini]
Jahr: 2010
Verlag: Ostfildern, Matthias-Grünewald-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CT Deut / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die 150 Psalmen waren einst das Gebet- und Gesangbuch des Alten Bundes und wurden von der Kirche des Neuen Bundes übernommen. Sie spielen in der christlichen Liturgie eine wichtige Rolle, vor allem im kirchlichen Stundengebet. Romano Guardini hat in den Jahren von 1941 bis 1949 die Psalmen in eine moderne Sprache übersetzt, die sich für eine lebendige Liturgie, Lesung, Rezitation und Singbarkeit hervorragend eignet. Diese Übersetzung ist ein sprachliches Meisterwerk eines der bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts.
Romano Guardini, 1865–1968; Lehrtätigkeit an den Universitäten Bonn, Berlin, Tübingen und München, wo er von 1948 bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für christliche Weltanschauung und Religionsphilosophie innehatte.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
 
Bischöfliches Geleitwort 11
Vorbemerkung des Übersetzers 13
Zur dritten Auflage 17
Erstes Buch
1 Der rechte und der falsche Weg 23
2 Der heilige König 23
3 Vertrauen 24
4 Gebet am Abend 25
5 Zuversicht 26
6 In der Zeit der Prüfung 27
7 Anrufung von Gottes Gericht 28
8 Der Mensch in der Schöpfung 30
9 Gott der Richter 31
10 Gott der Vergelter 34
11 Gottes Treue 35
12 Gebet aus langer Not 36
13 Wider die Gottesleugner 37
14 Die rechte Gesinnung 37
15 Treue und Vertrauen 38
16 Gebet in der Bedrängnis 39
17 Gottes rettende Macht 41
18 Gottes Selbstoffenbarung 45
19 Segenswunsch für den König 46
20 Gebet für den König 47
21 Der Gerechte in Todesnot 48
22 Gottes Hirtensorge 51
23 Einzug in den Tempel 52
24 Not und Vertrauen 53
25 Zuversicht 54
26 Geborgenheit in Gott 55
27 Gebet in Bedrängnis 57
28 Gottes Herrlichkeit im Gewitter 58
29 Dank 59
30 Gebet aus großer Bedrängnis 60
31 Bekenntnis und Vergebung 63
32 Vertrauen auf Gott allein 64
33 Gottesfurcht 66
34 Wider erbarmungslose Feinde 68
35 Der böse und der gute Mensch 70
36 Lebensweisheit 72
37 Schuld und Vertrauen 75
38 Vergänglichkeit und Vertrauen 77
39 Vertrauen und Gehorsam 78
40 In kranken Tagen 80
Zweites Buch
41 Gebet in der Fremde 85
42 Bitte um Beistand 86
43 Feindesnot 87
44 Hochzeitslied für den König 89
45 Gottes Bundesschutz 91
46 Gottes Herrschaft 92
47 Die Stadt Gottes 92
48 Falsches und rechtes Vertrauen 94
49 Gott spricht zum Frevler 96
50 Bekenntnis der Schuld 98
51 Überhebung 99
52 Menschenverderbnis 100
53 Bitte und Vertrauen 101
54 Bitte um Rettung vor Feinden 102
55 Gebet in Feindesnot 104
56 Vertrauen in der Gefahr 105
57 Wider ungerechte Richter 106
58 Aufruhr in der Gottesstadt 108
59 Gebet des Königs 109
60 Gebet für den König 111
61 Friede in Gott 111
62 Verlangen nach Gott 113
63 Die Frevler und ihr Schicksal 114
64 Der Spender der Fruchtbarkeit 115
65 Gottes Großtaten 116
66 Segenslied 118
67 Gottes Zug vom Sinai zum Sion 119
68 Wider erbarmungslose Feinde 122
69 Gebet in der Verlassenheit 126
70 Gebet vor dem nahenden Alter 126
71 Die Herrlichkeit des heiligen Königs 129
Drittes Buch
72 Glück und Unheil des Bösen 133
73 Der Schmerz über den zerstörten Tempel 135
74 Gottes Gericht 137
75 Gott der Sieger im Kampf 138
76 Gottes Großtaten in alter Zeit 139
77 Gottes Führung und der Ungehorsam der
Menschen 141
78 Die Zerstörung von Tempel und Reich 147
79 Gottes Weinstock 148
80 Gottes Führung 150
81 Ungerechte Richter 151
82 Gebet in Feindesnot 152
83 Das Haus Gottes 153
84 Gottes gnädiger Sinn 155
85 Bitte um Hilfe 156
86 Der Adel Sions 157
87 Gebet eines von Kindheit an Kranken 158
88 Gott und Sein Volk 160
Viertes Buch
89 Vergänglichkeit 167
90 Geborgenheit in Gott 168
91 Freude in Gott 170
92 Gottes Herrlichkeit 171
93 Gott der Richter
94 Gottes mahnende Stimme
95 Gottes Herrlichkeit
96 Gottes Königtum
97 Gotteslob
98 Gottes Königtum
99 Inniges Lob
100 Vorsätze eines Herrschers
101 Not und Vergänglichkeit
102 Gottes Güte
103 Das Lied von der Schöpfung
104 Die Befreiung aus Ägypten
105 Israels Wanderung durch die Wüste
Fünftes Buch
106 Gottes Führung
107 Gebet um Hilfe im Kampf
108 Gegen einen erbarmungslosen Feind
109 Der Messiaskönig
110 Gottes Sorge für Sein Volk
111 Die rechte Gesinnung
112 Gottes Huld
113 Vertrauen auf den lebendigen Gott
114 Freude über Gottes Hilfe
115 Dank
116 Der kurze Lobpreis
117 Dank für große Gnade
118 Gottes Gesetz
119 In der Fremde
120 Vertrauen
121 Wallfahrt nach Jerusalem
122 Vertrauende Bitte
123 Rettung aus Gefahr
124 Gottes Schutz
125 Heimkehr aus der Gefangenschaft
126 Gottvertrauen
127 Segen der Gottesfurcht 231
128 Bedrängnis und Rettung 232
129 Ruf aus der Tiefe 233
130 Ergebung 234
131 Gottes Haus auf dem Sion 234
132 Eintracht 236
133 Gotteslob in der Nacht 236
134 Der lebendige Gott und Seine Taten 236
135 Lob der Gottesführung 238
136 In der Gefangenschaft 240
137 Dank 241
138 Der Mensch in Gottes Blick 242
139 Gebet um Rettung 244
140 Bitte um Bewahrung im Guten 245
141 Bedrängnis 246
742 Feindesnot 247
143 Gebet eines Herrschers 249
144 Gottes gütige Macht 250
145 Gottes Sorge für alle Not 252
146 Gottes gütiges Walten 253
147 Gottes Walten in allen Dingen 254
148 Gottes Lob durch alle Geschöpfe 255
149 Das Glück des berufenen Volkes 256
150 Ausklang des Psalters 257
Lobgesänge
Der Lobgesang der drei Jünglinge (Das "Benedicite") 261
Der Lobgesang des Zacharias (Das "Benedictus") 262
Der Lobgesang Marias (Das "Magnificat") 264
Das Danklied Simeons (Das "Nunc dimittis") 265
Der große Lobgesang (Das "Te Deum") 265
Anleitung für das gemeinsame Sprechen und Singen 269
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Romano Guardini. [Nach der lat. Ausg. Pius' XII. übers. von Romano Guardini]
Jahr: 2010
Verlag: Ostfildern, Matthias-Grünewald-Verl.
Systematik: PR.CT
ISBN: 978-3-8367-0720-6
2. ISBN: 3-8367-0720-9
Beschreibung: 1. Aufl., 277 S.
Beteiligte Personen: Guardini, Romano [Übers.]
Originaltitel: Psalmi <dt.>
Mediengruppe: Buch