X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


23 von 56
Die Erzählungen
VerfasserIn: Doderer, Heimito von
Verfasserangabe: Heimito Doderer ; herausgegeben von Wendelin Schmidt-Dengler
Jahr: 2016
Verlag: München, C. H. Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: DR Dode Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In seinen Erzählungen erweist sich Heimito von Doderer, der Autor der großen Romane „Die Strudlhofstiege“ und „Die Dämonen“, auch als Meister der kleinen Form. Der vorliegende Band vereinigt Doderers gesamte Kurzprosa. Diese Kabinettstücke der Erzählkunst zeigen Doderer als subtilen Psychologen, der mit viel Sinn für das Groteske, Absurde und Abgründige Momentaufnahmen menschlicher Unzulänglichkeiten präsentiert. In vielen der Texte erscheint Doderer als Virtuose des schwarzen Humors. Die großen Themen dieses Autors, etwa die Rolle von Zufall und Fatum und die „Menschwerdung auf dem Umweg“, werden auch in den Erzählungen aufgegriffen. Sie illustrieren die bittere Erkenntnis, dass „wir nie das eigentlich von uns Gemeinte bewirken“. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Doderer, Heimito von
VerfasserInnenangabe: Heimito Doderer ; herausgegeben von Wendelin Schmidt-Dengler
Jahr: 2016
Verlag: München, C. H. Beck
Enthaltene Werke: Die Peinigung der Lederbeutelchen, Ein anderer Kratki-Baschik, Zwei Lügen oder Eine antike Tragödie auf dem Dorfe, Das letzte Abenteuer, Tod einer Dame im Sommer, Unter schwarzen Sternen, Divertimento No I-VII, Die Posaunen von Jericho, Meine neunzehn Lebensläufe
Systematik: DR
ISBN: 978-3-406-70130-6
2. ISBN: 3-406-70130-2
Beschreibung: 5. Auflage, 512 Seiten
Beteiligte Personen: Schmidt-Dengler, Wendelin
Mediengruppe: Buch