X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


36 von 1375
Giraffentheater
Anekdoten aus der Savanne
VerfasserIn: Grasset, Léo
Verfasserangabe: Léo Grasset ; aus dem Französischen von Till Bardoux
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Wagenbach
Reihe: Salto; 215
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TC Gras / College 6a - Naturwissenschaften Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kuriose tierische Verhaltensweisen und ernsthafte Feld- und Savannenforschung in der reichhaltigen afrikanischen Tierwelt in einem unterhaltsamen Mix.
 
 
 
Manche Rätsel der Natur sind offenbar nicht zu lösen. Trotz jahrelanger Forschung erhitzt die Frage nach dem Sinn der Zebrastreifen weiterhin die Biologengemüter. Die architektonischen Tricks der Termiten sind zwar bekannt, doch uns Menschen fehlt die Fähigkeit, dieses Wissen beim Bau unserer Häuser anzuwenden, und hinter die Sexlügen der Antilopen muss man erstmal kommen! Léo Grassets Buch ist eine überaus vergnügliche, interessante und lehrreiche Safari durch die Savanne.
Grasset erklärt, dass Elefanten keineswegs ihre Toten begraben, aber tatsächlich mit den Füßen hören können. Er entmythisiert Disneys König der Löwen durch anschauliche Einblicke ins tierkönigliche Familienleben und macht den Leser mit einer Kampfmaschine namens Honigdachs bekannt, dem Autor zufolge der unbekannte Schrecken der Savanne und das hinterhältigste Tier der Welt.
Die humorvolle Mischung von Kuriositäten und neuester »Feld- und Savannenforschung« machen das Buch zu einer amüsanten Lektüre, die anregend belehrt und vor allem gut unterhält.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Präambel 5 / Die Evolution in hellem Aufruhr 7 / 1 Der Penis der Hyänenweibchen 9 / 2 Giraffentheater 17 / 3 Gazellen beim Würfeln 22 / 4 Warum haben Zebras Streifen? 31 / Verhaltensweisen der Tiere 41 / 5 Das Geheimnis der orgelspielenden Termiten 43 / 6 Die La-Ola-Welle der Impalas 49 / 7 Diktaturen der Elefanten, Demokratien der Büffel 57 / 8 Geschlecht, Manipulation und Antilopen 68 / Lustige Tierchen 72 / 9 Pillendreher orientieren sich nach der Milchstraße 73 / 10 Elefantenbeben 76 / 11 Der Honigdachs, eine Massenvernichtungswaffe 83 / 12 Der König der Löwen - Schockierende Enthüllungen 89 / Der Mensch und die Savannen 95 / 13 Die Fabrik für kindertötende Löwen 97 / 14 Aride Lawinen 105 / 15 Und die Menschen? 111 / Ergänzende Lektüre 123 / Danksagung 141
 
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Grasset, Léo
VerfasserInnenangabe: Léo Grasset ; aus dem Französischen von Till Bardoux
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Wagenbach
Systematik: NN.TC
ISBN: 978-3-8031-1314-6
2. ISBN: 3-8031-1314-8
Beschreibung: 139 Seiten : Illustrationen : Diagramm
Reihe: Salto; 215
Beteiligte Personen: Bardoux, Till
Originaltitel: Le coup de la girafe <dt.>
Mediengruppe: Buch