X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


38 von 56
Berliner Ballade
Verfasserangabe: ein Film von Robert A. Stemmle und Günter Neumann
Jahr: 2020. Film von 1948
Verlag: Walluf, Fernsehjuwelen GmbH
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.04 Berl / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine satirische Parabel der deutschen Nachkriegsrealität, präsentiert als "Rückblick" aus dem Jahr 2048: Gert Fröbe spielt den deutschen Durchschnittsbürger "Otto Normalverbraucher", der 1948 aus der Gefangenschaft auf Umwegen nach Berlin zurückkehrt und sich in die Nachkriegsrealität einfinden muss. Er trifft auf Schwarzhändler und Reaktionäre, sucht Arbeit und Nahrung und findet am Ende sogar seine "Traumfrau".
Gert Fröbe schlägt sich als "Otto Normalverbraucher" durch den Nachkriegsalltag zwischen Schwarzmarkt, Krisengewinnlern und Überlebenskünstlern. Drehbuchautor Günter Neumann adaptierte für diesen Film sein erfolgreiches Kabarettprogramm "Schwarzer Jahrmarkt", die "Revue der Stunde Null". (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: ein Film von Robert A. Stemmle und Günter Neumann
Jahr: 2020. Film von 1948
Verlag: Walluf, Fernsehjuwelen GmbH
Enthaltene Werke: Gert Fröbe zu "Berliner Ballade" (ca. 9 Min.), Ganz Berlin lacht sich kaputt: "Wie die "Berliner Ballade" entstand", von Robert Fischer (ca. 60 Min.), Über die Restaurierung der "Berliner Ballade" (ca. 14 Min.)
Systematik: TT.KT.04, TT.KT.11
Interessenkreis: Ab 6 Jahren
Altersfreigabe: 6
Beschreibung: ca. 85 Min.; s/w
Schlagwörter: Deutschland, Film, Deutsch, Sprache, Untertitel für Hörgeschädigte <Film>, Audiodeskription, Deutsche, Videokassette, Deutschunterricht, Untertitel <Film>, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Filmaufnahme, Filme, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Kino <Film>, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Spielfilm, Spielfilme, Deutsche Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, Sprachen, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Denglisch, Geheimsprache, Jiddisch, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Sprache: Deutsch
Fußnote: D 1948. Sprache: Deutsch; Hörfilmfassung mit Audiodeskription; Unteritel: Deutsch für Hörgeschädigte.
Mediengruppe: DVD