X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 539
E-Medium
Methodik des Denkens
Jahr: 2006
Verlag: Grünwald, Komplett-Media
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Renè Descartes, Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler gilt als Begründer des Rationalismus. Die "Methodik des Denkens" wurde von Descartes als populärwissenschaftliches Werk auf hohem Niveau geschrieben und gilt als sein wirksamstes Buch. Thematische Schwerpunkte sind eine durch schrittweise Analyse und Logik geprüfte Erkenntnistheorie, eine gesellschaftlich verankerte Ethik, eine Metaphysik, welche durch einen logischen Beweis die Existenz Gottes annimmt und eine Physik, welche Wunder ausschließt und dem Menschen ihre rationale Erklärung zur Aufgabe macht. "Cogito ergo sum." - "Ich denke, also bin ich." Renè Descartes Texte nach der Übersetzung durch Julius Heinrich von Kirchmann von 1870.
Details
Jahr: 2006
Verlag: Grünwald, Komplett-Media
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TH.PI.T, TH.NN.A
ISBN: 978-3-8312-6153-6
Beschreibung: 146 Min.
Beteiligte Personen: Descartes, René; Dietrich, Andreas
Mediengruppe: eAudio