X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


79 von 186
Der freie Wille
die Evolution einer Illusion
VerfasserIn: Wuketits, Franz M.
Verfasserangabe: Franz M. Wuketits
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Hirzel
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.LN Wuke / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Vielfach gilt der freie Wille als Eigenschaft, die den Menschen aus der Welt der Lebewesen heraushebt. Was, wenn diese Vorstellung eine Illusion ist? Hirnforscher und Philosophen haben bereits viel darüber diskutiert, und Franz M. Wuketits betrachtet die Frage nun von einer neuen Seite: aus der Sicht der Evolutionsbiologie. Dabei stellt er fest, dass das Zusammenleben von Menschen auch dann funktioniert, wenn sich die Idee der Willensfreiheit als Illusion herausstellt;schließlich haben sogar Illusionen ihren Sinn im Dienste des Überlebens. Sein neues Buch soll informieren, unterhalten ? und zum Nachdenken anregen.
Details
VerfasserIn: Wuketits, Franz M.
VerfasserInnenangabe: Franz M. Wuketits
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Hirzel
Systematik: PI.LN
ISBN: 978-3-7776-1509-7
2. ISBN: 3-7776-1509-9
Beschreibung: 181 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch