X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 15
Ihr könnt uns einfach nicht verstehen!
warum Ost- und Westdeutsche aneinander vorbeireden
VerfasserIn: Klein, Olaf Georg
Verfasserangabe: Olaf Georg Klein
Jahr: 2001
Verlag: Frankfurt , Eichborn
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.DG Kle / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wer kennt nicht die Missverständnisse und Fehldeutungen, die aufkommen, wenn Ost- und Westdeutsche miteinander kommunizieren? Oft prägen Vorurteile und Empfindlichkeiten den Umgang: Warum nehmen die Ostdeutschen alles gleich persönlich? Warum protzt der Wessie so mit seinen Klamotten? Warum kann es ihm nie schnell genug gehen? Klein, der schon über deutsche Lebensläufe im Umbruch geschrieben hat (BA 7/94), sieht die eigentlichen Probleme zwischen Ost und West nicht in den unterschiedlichen wirtschaftlichen Verhältnissen, sondern in den abweichenden Kommunikationskulturen. Ohne allzu viel zu theoretisieren, greift er auf einschlägige Kommunikationstheorien zurück, um nah am Alltag, mit vielen Beispielen eingängig und locker zu illustrieren, dass Ost und West in Beruf und Alltag so unterschiedliche Sprachen sprechen, dass sie sich kaum verstehen können. Für die, die es beruflich oder privat angeht, gibt es in dem hübschen, schlanken Bändchen auch ein paar hilfreiche Tipps, wie die Verständigungsbarriere in den Köpfen zu überwinden ist.
Details
VerfasserIn: Klein, Olaf Georg
VerfasserInnenangabe: Olaf Georg Klein
Jahr: 2001
Verlag: Frankfurt , Eichborn
Systematik: GE.DG
ISBN: 3-8218-3902-3
Beschreibung: 180 S.
Mediengruppe: Buch