X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


79 von 5341
Clara und Robert Schumann
das Bilderbuch
VerfasserIn: Heimbucher, Christoph
Verfasserangabe: Text Christoph Heimbucher. Ill. Dietmar Griese
Jahr: 2006
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter-Verl. [u.a.]
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: JK.MQ Schumann / College 4e - Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das anschaulich illustrierte Bilderbuch schildert den familiären und gesellschaftlichen Hintergrund, den musikalischen Werdegang und schließlich die ungewöhnliche eheliche und musikalische Partnerschaft der Schumanns. Ch. Heimbucher (vgl. a. "Das Klavier und "Die Querflöte") brachte zusammen mit Illustrator D. Griese bereits das Bilderbuch über Bach heraus. In entsprechender Darstellung (vgl. a. "Mozart: das Bilderbuch") gelingt auch hier eine faktenreiche und lebendige Schilderung von Lebenslauf, Familie und gesellschaftlichem Umfeld, die jedoch trotz aller Farbigkeit ein gewisses Verständnis voraussetzt und Kinder unter 9 sicherlich überfordern würde. Nicht selbstverständlich und besonders hervorzuheben ist die Gleichwertigkeit, mit der die Lebensläufe und musikalische Entwicklung von Clara Wieck und Robert Schumann geschildert und miteinander verwoben werden. Nicht Robert, sondern Clara war das Wunderkind auf dem Klavier, während Robert zunächst mehr der Literatur zugeneigt war, als Virtuose scheiterte und erst auf Umwegen der gefeierte Komponist wurde. Durchaus spannenden Stoff bieten die erzwungene Heirat, Roberts schwieriger Charakter, die gegenseitige Förderung, aber auch Rivalität unter den Eheleuten, Roberts Tod und Claras unermüdlicher Einsatz für sein Werk. Empfohlen.
Details
VerfasserIn: Heimbucher, Christoph
VerfasserInnenangabe: Text Christoph Heimbucher. Ill. Dietmar Griese
Jahr: 2006
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter-Verl. [u.a.]
Systematik: JK.MQ, I-08/10
Interessenkreis: Musik, Ab 9 Jahren.
ISBN: 978-3-7618-1773-5
2. ISBN: 3-7618-1773-8
Beschreibung: 31 S. : überw. Ill.
Beteiligte Personen: Heimbucher, Christoph ; Griese, Dietmar
Mediengruppe: Buch