X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


55 von 364
Demenzbegleiter
Leitfaden für zusätzliche Betreuungskräfte in der Pflege
Verfasserangabe: Simone Schmidt ; Martina Döbele (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer Medizin
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: NK.FLD Schmi / Demenz Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.FLD Deme / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: NK.FLD Schm / Gesundheit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Begleiter für Begleiter
Mit alten Menschen Musik hören, spazieren gehen, im Garten arbeiten - wer hat dazu heute schon Zeit?
Doch Demenzkranke zu begleiten, ist eine große psychische und physische Herausforderung – für ehrenamtlich Tätige wie für professionell Pflegende. In diesem Leitfaden finden Begleiter von demenzkranken Menschen und Teilnehmer der Fortbildung kurz, knapp und leicht verständlich die wichtigsten Grundlagen, um demenzkranken Menschen zu helfen, ihren Alltag zu bewältigen. Hinweise zur Selbstpflege geben Anregungen, wie sie selbst mit diesen Anforderungen umgehen können.
Plus: Tipps für das Praktikum - Checklisten zur Vorbereitung und Reflexion
Aufbauend auf dem Pflegeweiterentwicklungsgesetz in dem das Aufgabenfeld des Alltags- und Demenzbegleiters gesetzlich verankert ist. Ziel ist es, die Lebenssituation von Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen, wie z.B. bei Demenz, durch Zuwendung im Alltag zu verbessern. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Simone Schmidt ; Martina Döbele (Hrsg.)
Jahr: 2013
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer Medizin
Systematik: NK.FLD
ISBN: 978-3-642-34283-7
2. ISBN: 3-642-34283-3
Beschreibung: 2., aktualisierte Aufl., XI, 212 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Schmidt, Simone; Döbele, Martina
Mediengruppe: Buch