X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 17
Erich Mendelsohn
Visionen für die Ewigkeit. Ein Film
Verfasserangabe: von Duki Dror nach den Memoiren von Luise Mendelsohn und den Briefen von Erich Mendelsohn
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Salzgeber & Co Medien
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KB.QA Mendelsohn Erich / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein junger Architekt schickt seiner 16-jährigen Geliebten von der Front des Ersten Weltkriegs Briefe mit Zeichnungen organischer Gebilde und philosophischen Gedanken. Daraus entsteht eine lebenslange Verbindung, in der Erich Mendelsohn zu einem der wichtigsten Architekten des 20. Jahrhunderts reift. Duki Dror erzählt sein Mendelsohn-Porträt als Liebesgeschichte, festgehalten in Briefen und Memoiren, in Spuren und Details berühmter Bauwerke, bei deren Entstehung Luise Mendelsohn das zweite Auge ihres Mannes war.
Der Film ist poetische Doppelbiografie und präzise Werkdokumentation in einem. Der Film ist eine poetische Annäherung an den großen Architekten. Er erzählt von einer großen Liebe und dem Wunsch etwas Bleibendes zu schaffen. Ein Testament der Integrität und Zeitlosigkeit visionären Designs!
Details
VerfasserInnenangabe: von Duki Dror nach den Memoiren von Luise Mendelsohn und den Briefen von Erich Mendelsohn
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Salzgeber & Co Medien
Systematik: TT.KB.QA, TT.KB.EA
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Ländercode 2, ca. 70 Min.) : DD 5.1 und 2.0, Bildformat 16:9
Fußnote: Dokumentation, 2012. - Sprache: dt., engl. Originalfassung. - Untertit.: dt., engl., französ., poln. - Extras: Kinotrailer. Features: Mendelsohn in San Francisco, Briefe von Unterwegs, Haifa, der "Synagogen-Architekt"
Mediengruppe: DVD