X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 31
Gradus ad Parnassum oder Anführung zur regelmäßigen musikalischen Composition
auf eine neue, gewisse, und bishero noch niemahls in so deutlicher Ordnung an das Licht gebrachte Art. Aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzt, mit nöthigen und nützlichen Anmerckungen versehen und herausgegeben von Lorenz Christoph Mizlern. 2 Teile.
VerfasserIn: Fux, Johann Joseph
Verfasserangabe: Johann J. Fux
Jahr: 2008 (1742)
Verlag: Hildesheim, Olms, Georg
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MO24 Fux / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
'Gradus ad Parnassum' ist das 1725 herausgegebene musiktheoretische Hauptwerk von Johann Joseph Fux, einem österreichischem Komponisten. Das auf Latein verfasste Werk ist eine Art Kontrapunktlehrbuch in Dialogform. Der Schüler Joseph (Johann Joseph Fux) stellt Fragen, die Aloysius (Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina) beantwortet.
Details
VerfasserIn: Fux, Johann Joseph
VerfasserInnenangabe: Johann J. Fux
Jahr: 2008 (1742)
Verlag: Hildesheim, Olms, Georg
Systematik: KM.MO24
ISBN: 978-3-487-05209-0
2. ISBN: 3-487-05209-1
Beschreibung: in Fraktur, IV, 200 S. : 52 Taf.
Schlagwörter: Kontrapunkt, Lehrbuch, Lernprogramm
Sprache: Deutsch
Fußnote: (Reprint)4. Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1742
Mediengruppe: Buch