X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


43 von 43
AVR-Programmierung für Quereinsteiger
für ATmega8 und ATmega328
VerfasserIn: Henning, Jürgen D.
Verfasserangabe: Jürgen D. Henning
Jahr: 2016
Verlag: Aachen, Elektor-Verlag GmbH
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EE Henn / College 6b - Technik Status: Entliehen Frist: 21.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Atmel AVR ist eine 8-bit-Mikrocontroller-Familie des Herstellers Atmel. Diese Controller sind wegen ihres einfachen Aufbaus, ihrer leichten Programmierbarkeit, den kostenlosen Entwicklungswerkzeugen und der Verfügbarkeit in DIP-Gehäuseformen auch bei Elektronikern und Makern äußerst beliebt. Darüber hinaus sind diese Controller bereits ab zwei Euro erhältlich. Im Arduino Uno-Board wird der ATmega328 verwendet. //
"AVR-Programmierung für Quereinsteiger" besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil wird in einfachen Worten erklärt, wie eine MCU (= Micro Controller Unit) im Detail arbeitet. Dem folgt eine Einführung in die Programmiersprache C. Anschließend taucht der Leser im zweiten Teil des Buches in die Welt der Register und ihre Bits ein. Dort findet man auch ein umfangreiches Glossar aller Register- und Bit-Namen. Das Buch dient somit auch als Nachschlagewerk, wenn man sich durch das Datenblatt oder andere Texte arbeiten muss.
//
Das Buch wendet sich an alle, die bisher mit dem Arduino programmiert haben und nun nach technischen Möglichkeiten und Wegen suchen, ihre Elektronik- und Programmierkenntnisse zu erweitern. Dazu eignet sich die AVR-Programmierung im besonderen Maße. // --> (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Henning, Jürgen D.
VerfasserInnenangabe: Jürgen D. Henning
Jahr: 2016
Verlag: Aachen, Elektor-Verlag GmbH
Systematik: NT.EE
ISBN: 978-3-89576-322-9
2. ISBN: 3-89576-322-5
Beschreibung: 1. Auflage, 286 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch