X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 28
Was wir morgen essen werden
Herausforderungen und Perspektiven für das Agrarmarketing der Zukunft ; Festschrift für Walter Schiebel
Verfasserangabe: hrsg. von: Rainer Haas ...
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.OL Was / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Wertigkeit der Lebensmittel reicht von namenloser, austauschbarer Massenware bis hin zu hochpreisigen, exklusiven Premiumprodukten. Die jüngsten Marktentwicklungen wie drohende Rezession, Rohstoffverknappung und Bio-Treibstoffe, gestiegene Lebensmittelpreise, verändertes Konsumverhalten und internationale Lebensmittelskandale zeigen, dass sich die Rahmenbedingungen des Agrarmarketings neu definieren. Lebensmittel und nachwachsende Rohstoffe als wertvolle Güter sind damit in das Bewusstsein der Konsumenten zurückgekehrt. Der vorliegende Sammelband gibt einen Überblick über Perspektiven und Herausforderungen, die es von Seiten der Landwirtschaft, der Industrie, des Handels und der Politik zu meistern gilt.
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort 5 / / I. Die Zukunft des Genießens - ein kulinarischer Exkurs 9 / Stephan Mikinovic / / II. Trends in Food Choice and Nutrition / Klaus G. Grunert / / III. Warum hat der ¿homo oeconomicus" Übergewicht? Nahrungsmittelmarketing und Essverhalten aus der Sicht der Verhaltensökonomie / Markus F. Hofreither / / IV. Handelsmarken ¿ Entwicklungstendenzen und Zukunftsszenarien anhand einer Expertenbefragung / Oliver Meixner und Amina Leitner / / V. Können Sie sich vorstellen ¿Holz" zu essen? Holzextrakte in Lebensmitteln aus Konsumentensicht / Tobias Stern und Peter Schwarzbauer / / VI. Lebensmittelversorgung 2030. Meta-Szenarien für Österreichs Land- und Lebensmittelwirtschaft / Hans Karl Wytrzens / / VII. Analyse der spanischen Lebensmittel-Wertschöpfungskette 95 / Julian Briz, Isabel de Filipe und Teresa Briz / / VIII. Qualitätsmanagementsysteme in der österreichischen Agrar- und Ernährungswirtschaft - der strukturierte Weg einer Verbesserung / Siegfried Pöchtrager und Stefan Großauer / / IX. Regional competitiveness of fresh vegetable production in Europe - a cluster and value chain perspective 137 / Bettina Riedel, Wolfgang Bokelmann and Maurizio Canavari / / X. Motive, Werte und Produktanforderungen zum Verzehr funktioneller Lebensmittel ¿ eine Anwendung der Means-End-Chain 159 Analyse / Rainer Haas und Ingrid Meindl / / XI. Ernährungsverhalten der Zukunft im Spiegel der Gesundheit 179 / Ibrahim Elmadfa undAlexa L. Meyer / / XII. Entwicklung des Konsums von ökologisch erzeugten Lebensmitteln in Bayern, dargestellt am Vergleich von Konsumentenbefragungen aus den Jahren 2004, 1998 und 1992 / Michael Besch und Sabine Köhler / / XIII. Quo Vadis Slowakische Nahrungsmittelwirtschaft? 203 / Elena Horskä / / XIV. Die Zukunft der Convenience im Einzelhandel 223 / Robert Poschacher / / XV. Gegenwärtiges und zukünftiges Kaufverhalten - eine Prognose auf Basis der RollAMA / Johannes Mayr / / / XVI. Entwicklungen in der Panelforschung 239 / Tobias Schediwy / / XVII. Entwicklung der Versorgung mit Nahrungsmitteln in Österreich 247 / Josef Hohenecker
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von: Rainer Haas ...
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Systematik: NN.OL, GW.WL
ISBN: 978-3-7089-0402-3
2. ISBN: 3-7089-0402-8
Beschreibung: 255 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Haas, Rainer [Hrsg.]; Schiebel, Walter
Sprache: mul
Fußnote: Beitr. teilw. dt., teilw. engl.
Mediengruppe: Buch