X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 36
Sexualitäten in der Psychoanalyse
Entwicklungstheorie und psychotherapeutische Praxis
Verfasserangabe: Claus Braun/Lilian Otscheret (Hrsg.). Beitr. von Gustav Bovensiepen ...
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt am Main, Brandes und Apsel
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPE Sexu / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In allen wichtigen psychoanalytischen Theorierichtungen ist das Sexuelle in den letzten Jahren vernachlässigt worden. Das Buch gibt wertvolle Aufschlüsse darüber, wie heute Sexualitäten in der psychotherapeutischen Praxis aufscheinen und behandelt werden.Braun/ Otscheret ist ein origineller Schritt gelungen hin zu einer aktuellen Sichtweise von Sexualitäten aus Sicht der analytischen Psychologie. In unserer sozialen Umwelt erleben wir seit Jahren eine Enttabuisierung und Sexualisierung aller möglichen gesellschaftlichen Bereiche. Dieses Phänomen und das gleichzeitige tendenzielle Verschwinden des Sexuellen aus dem analytischen Diskurs werfen Fragen auf: Wie kommt heute Sexuelles in den analytischen Raum? Welche Übertragungssituationen sind mit einer sexuellen Thematik verknüpft? Wie erscheint Sexuelles in der Gegenübertragung und wie nehmen wir es wahr und wie gehen wir damit um? Ist sexuelle Entwicklung und Reifung in irgendeiner Form mit unseren Heilungszielen verbunden? Die Beiträge des Bandes geben auf diese Fragen fundierte Antworten.Mit folgenden Beiträgen:Mario Jacoby: Sexualität: Trieb Symbolik BindungGustav Bovensiepen: Sexualität in der AdoleszenzLilian Otscheret: Die Bedeutung von Erotik und Sexuellemin der psychoanalytischen PraxisClaus Braun: Jung und die LeidenschaftRoland Huber: Sexualität und TranszendenzChristian Maier: Bemerkungen zur UrszeneMartin Roser: Die Homosexualität des MannesAnne Springer: Überlegungen zur weiblichen HomosexualitätZielgruppen: Psychoanalytiker und Psychotherapeuten, Paar- und Sexualtherapeuten, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, Psychiater, Sexualwissenschaftler
Details
VerfasserInnenangabe: Claus Braun/Lilian Otscheret (Hrsg.). Beitr. von Gustav Bovensiepen ...
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt am Main, Brandes und Apsel
Systematik: PI.HPE
ISBN: 3-86099-321-6
Beschreibung: 1. Aufl., 197 S.
Beteiligte Personen: Braun, Claus; Bovensiepen, Gustav
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch