X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


49 von 55
Griechische Vasenmalerei
eine Einführung
VerfasserIn: Mannack, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Mannack
Jahr: 2012
Verlag: Darmstadt ; Mainz, von Zabern
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.TG Mann / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Blick in die Vergangenheit Die griechische Vasenmalerei stellt ein zentrales Thema der Klassischen Archäologie dar. Bemalte Vasen zeigen mitunter Darstellungen von Göttern und Helden, mythologische Szenen und Bilder des täglichen Lebens: Sie liefern uns neben schriftlichen Zeugnissen wertvolle Einblicke in Religion und Kultur der alten Griechen. Thomas Mannack gibt mit dieser Einführung einen vollständigen Überblick über die bemalte Keramik Griechenlands von den Anfängen im 1. Jt. v. Chr. bis zu ihrem Ende um 300 v. Chr. Übersichtlich und leicht verständlich werden die wichtigsten Formen und Stile fi gurenverzierter Keramik sowie die Töpfer, Maler und Werkstätten vorgestellt. Der Autor erklärt die verschiedenen Bildmotive und beschreibt anschaulich Herstellung, Datierung, Handel und Verbreitung der griechischen Vasen. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Mannack, Thomas
VerfasserInnenangabe: Thomas Mannack
Jahr: 2012
Verlag: Darmstadt ; Mainz, von Zabern
Systematik: KB.TG, I-12/17
ISBN: 978-3-8053-4462-3
2. ISBN: 3-8053-4462-7
Beschreibung: 2., durchges. und bibliogr. aktualis. Aufl., 192 S. : 120 Ill.
Mediengruppe: Buch