X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 90
Eiszeit
Kunst und Kultur ; Begleitband zur Großen Landesausstellung Eiszeit - Kunst und Kultur im Kunstgebäude Stuttgart, 18. September 2009 bis 10. Januar 2010
Verfasserangabe: hrsg. vom Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg ... [Red.: Susanne Rau ...]
Jahr: 2009
Verlag: Ostfildern, Thorbecke
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.F Eiszeit / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Eiszeit genießt nicht erst seit dem Kinoerfolg »Ice Age« großes öff entliches Interesse – sie ist vor dem Hintergrund globaler Erwärmung und dem Schmelzen des Eises an den Polen aktueller denn je! Doch was wissen wir eigentlich über diese spannende Epoche, die, streng genommen, bis heute andauert? Welche Überreste der eiszeitlichen Menschen fi nden sich in Südwestdeutschland? Wie sahen diese Menschen aus? Wie haben sie sich ernährt und gekleidet? Was wissen wir über ihr soziales Leben? Der vorliegende Band beantwortet diese Fragen und erläutert darüber hinaus auch die archäologischen Methoden, mit denen die Forscher heute diesen Fragen auf den Grund gehen. Schwerpunkte sind dabei die ältesten Kunst werke der Welt – die kleinen Figuren aus Mammut elfenbein aus den Höhlen der Schwäbischen Alb aus der Zeit vor 35.000 Jahren. Mit herausragenden Vergleichsfunden von Spanien bis Russland werden diese in einen gesamteuropäischen Kontext gestellt. [Verlagstext]
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. vom Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg ... [Red.: Susanne Rau ...]
Jahr: 2009
Verlag: Ostfildern, Thorbecke
Systematik: GE.F
ISBN: 978-3-7995-0833-9
2. ISBN: 978-3-7995-0832-2
Beschreibung: 396 S. : zahlr. Ill., Kt.
Beteiligte Personen: Rau, Susanne [Red.]
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch