X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 3
Heimito von Doderers Preinblicke
Eine Leserreise mit alten und neuen Ansichten
Verfasserangabe: Claudia Girardi ; Michael Girardi
Jahr: 2007
Verlag: Wien, Österreichische Verlagsgesellschaft C. & E. Dworak GmbH
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EH.N Gira / College 2c - Wien, Österreich Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Band vereint zwanglos Doderer-Texte, Prosa wie Tagebücher, mit alten und neuen Fotografien. Bemerkenswert ist für den Leser wie den Besucher Preins, wie wenig sich in 103 Jahren an Haus, Umgebung und Dorf geändert hat; an Wald und Wiesen ohnehin. Die Aura der Jugend des Dichters ist sogar für den, der seine Texte nur teilweise kennt, zu greifen und damit das, was diesen geprägt hat. Es ist dies nicht biographisch wichtig, sondern läßt das Werk klarer werden. Es schafft den "vertrauten Boden" für den Leser. Zu den schönen Fotografien von Michael Girardi kommen behutsame Kommentare Claudia Girardis, die den Widerspruch zwischen Sehnsucht hier, traumatischen Erinnerungen dort, verständlich machen. Aber im Mittelpunkt stehen die Fotografien, geradezu magisch anziehend, ob in vergilbter Sepia oder in frischen Farben. Die Pathetik, welche alte Aufnahmen ausströmen können, wirkt hier nur als vertrauter Blick, dieser wird in Farbe bestätigt. Es scheint kaum möglich, diesen schmalen Band ohne Sehnsucht durchzuschauen.
Details
VerfasserInnenangabe: Claudia Girardi ; Michael Girardi
Jahr: 2007
Verlag: Wien, Österreichische Verlagsgesellschaft C. & E. Dworak GmbH
Systematik: PL.M, EH.N
ISBN: 3-7067-0032-8
Beschreibung: 2. Aufl., 130 S.
Schlagwörter: Doderer, Heimito, Preinblick
Mediengruppe: Buch