X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 39
Die Toten vom Karst
Roman
VerfasserIn: Heinichen, Veit
Verfasserangabe: Veit Heinichen
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Zsolnay
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: DR.D Hein Status: Entliehen Frist: 19.10.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein grausamer Ritualmord auf dem Karst reißt alte Wunden auf. Kommissar Proteo Laurenti muss sich eingestehen, dass Triest nicht mehr die ruhige Hafenstadt ist, die sie einmal war. Über Triest fegt die Bora nera, ein eiskalter Nordostwind, der die Stadt an der Adria unter einer dicken Schneedecke begräbt. Das Wasser passt zur Gemütslage des Kommissars Laurenti, den seine Frau verlassen hat, um in Ruhe über sich selbst nachzudenken. Sagt sie! Laurenti jedenfalls glaubt, dass sie mit einem Versicherungsvertreter durchgebrannt ist. Nur die Arbeit kann ihn ablenken. Und Arbeit gibt es derzeit gerade genug. Immer mehr Rechtsradikale versammeln sich in der Stadt, ein Haus fliegt in die Luft, ein Mord wird gemeldet, Schmuggler treiben ihr Unwesen, alte Rechnungen aus der Nachkriegszeit werden beglichen. Als im Karst ein grausamer Ritualmord passiert, beginnt sich das Puzzle zusammenzufügen.
Details
VerfasserIn: Heinichen, Veit
VerfasserInnenangabe: Veit Heinichen
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Zsolnay
Systematik: DR.D
ISBN: 3-552-05182-1
Beschreibung: 364 S.
Mediengruppe: Buch