X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 28
Die ganze Welt zu Hause
cosmobile Putzfrauen in privaten Haushalten
VerfasserIn: Rerrich, Maria S.
Verfasserangabe: Maria S. Rerrich. [Hamburger Institut für Sozialforschung]
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Hamburger Ed.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BMG Rerr / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: GS.OFL Rerr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die "Dienstbotenfrage", die schon in der 1. Frauenbewegung vor mehr als 100 Jahren im Raum stand und in den 70er-Jahren in der neuen Frauenbewegung als Problem der geschlechtsspezifischen Verteilung der täglichen Hausarbeit ein zentraler Diskussionspunkt war, ist weiter ungelöst. Berufstätigkeit und Karriere von Frauenbasieren hierzulande sehr häufig auf der Beschäftigung ausländischer Frauen im Haushalt, die illegal und ohne rechtliche und soziale Absicherung leben und arbeiten. Diese weitgehend unsichtbaren Arbeitsverhältnisse und die sich dahinter verbergenden persönlichen Schicksale, Motive und Perspektiven einzelner Frauen - als Arbeitgeberin wie als Arbeitnehmerin - werden in dieser empirischen Sozialstudie eingehend beleuchtet und Zwangssituationen auf beiden Seiten deutlich gemacht. - Breiter einsetzbar als B. Anderson "Doing the dirty work? Migrantinnen in der bezahlten Hausarbeit in Europa" und besonders empfohlen. (I-07/01-C3)
Details
VerfasserIn: Rerrich, Maria S.
VerfasserInnenangabe: Maria S. Rerrich. [Hamburger Institut für Sozialforschung]
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Hamburger Ed.
Systematik: GS.OFL, I-07/01, GS.BM
ISBN: 3-936096-67-8
2. ISBN: 978-3-936096-67-5
Beschreibung: 1. Aufl., 167 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturverz. S. 153 - 165
Mediengruppe: Buch