X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 106
Die Turiner Komödie
Bericht eines Nachlaßverwalters
Verfasserangabe: Michael Krüger
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: DR Krüg Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Mittelpunkt des neuen Romans des Münchner Lyrikers ("Kurz vor dem Gewitter"), Romanciers ("Die Cellospielerin") und verdienstvollen Hanser-Lektors steht ein angesehener Turiner Hochschulprofessor und erfolgreicher Schriftsteller, der an seinem letzten großen Romanprojekt scheitert und sich das Leben nimmt. Sein bester Freund muss beim Sichten des Nachlasses entdecken, dass die Erfolge dieses berühmten Mannes durchweg auf Täuschung und Betrug aufgebaut waren und sie beide letztlich im Leben gescheitert sind. Krüger erzählt diese Enthüllungsgeschichte atmosphärisch dicht, spannend und mit viel Sinn für groteske Details, kann aber kompositionell und sprachlich nicht immer überzeugen. Breit empfohlen, auch als bissige Satire auf den Literaturbetrieb.
Details
VerfasserInnenangabe: Michael Krüger
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: DR, I-05/20
ISBN: 3-518-41732-0
Beschreibung: 190 S.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch